in Kooperation mit
Luftrecht Neuregelung PPL(A)-Erhalt mit UL-Flugstunden

Mit UL-Flugstunden die PPL(A) oder die Segelfluglizenz erhalten: Eine neue Regelung der EASA macht das jetzt möglich. Die nationale Umsetzung soll folgen.

Szene PPL, Segelflug und UL Längere Fristen bekanntgegeben

Nachdem das LBA Fristverlängerungen für alle dort geführten Lizenzen und alle Medicals bekanntgegeben hatte, ziehen die Länder nach. Auch Inhaber von PPL, LAPL...

Szene Lizenzen Gültigkeit wird verlängert

Infolge des flächendeckenden Groundings wegen der Corona-Epidemie fürchten viele Piloten um ihre Lizenzen und Berechtigungen. Mit einer Allgemeinverfügung hat...

Luftrecht Haltergemeinschaften Ein Vertrag, sich zu vertragen

Gerade teure Hochleistungs-Segelflugzeuge werden oft in Haltergemeinschaften betrieben. Jurist und Pilot Frank Peter Dörner erklärt, worauf es bei der...

Luftrecht Zuverlässigkeitsüberprüfung Parlament beschließt Verschärfung

Am 5. März hat der Bundestag eine Änderung des Luftsicherheitsgesetzes beschlossen. Das heißt: Mehr Daten für die ZÜP und Wegfall des vorläufigen...

Luftrecht Zuverlässigkeitsüberprüfung Verschärfung statt Abschaffung

Der Streit um die Zuverlässigkeitsüberprüfung nach §7 Luftsicherheitsgesetz wird sehr wahrscheinlich um ein unrühmliches Kapitel reicher. Am nächsten Montag...

Luftrecht ED-R Humboldt Beschränkungen aufgehoben

Wegen des Libyen-Gipfels in Berlin war bis Sonntag Abend das ED-R Humboldt aktiv. Inzwischen ist die Beschränkung aufgehoben.

Luftrecht ED-R Humboldt Beschränkungen durch Libyen-Gipfel

Zahlreiche Staatschefs werden am Sonntag und Montag zum Libyen-Gipfel der Bundesregierung in Berlin erwartet. Um ihre Sicherheit zu gewährleisten, wird...

Luftrecht Eisenschmidt AIP VFR jetzt als Online-Abo

Die DFS-Tochter Eisenschmidt bietet das Luftfahrthandbuch Deutschland für Sichtflug (AIP VFR) ab sofort unabhängig von spezieller Software auch als...

Luftrecht Flugverkehrsmanagement Pilot-Projekt für Drohnen im Schweizer Luftraum

Die Schweizer Flugsicherung Skyguide hat eine Testphase zur Integration von Drohnen in den Flugverkehr gestartet. Dabei sollen automatisierte Fluggenehmigungen...

Luftrecht Zuverlässigkeitsüberprüfung Warum sie für die ZÜP plädieren

Politiker des Innenausschusses stehen Rede und Antwort, warum sie jüngst für die Beibehaltung der ZÜP stimmten. Und erwähnen nebenbei, dass Deutschland in den...

Luftrecht Zuverlässigkeitsüberprüfung Innenausschuss bekräftigt ZÜP

Der Innenausschuss des Bundestages hat in der vergangenen Woche der Abschaffung der ZÜP eine deutliche Absage erteilt. Eine Debatte gab es dazu nicht.

Luftrecht Flugzeiten auf Annex-II-Luftfahrzeugen Was plant die EASA?

Können Luftfahrzeuge des Annex II auch künftig für Lizenz- und Berechtigungserhalt sowie zur Schulung verwendet werden? Diese Fragen werfen Berichte zu...

Luftrecht Wann beginnt die Nacht? Fliegen in der Dämmerung

Die Frage, bis zu welcher Uhrzeit man VFR ohne Positionslichter fliegen darf, sorgt auf Flugplätzen landauf, landab immer wieder für Diskussionen. Dabei ist...

Luftrecht Einblick in die wichtigsten Policen Luftfahrtversicherungen

Das Fliegen birgt trotz hoher Standards mehr Risiken als andere Hobbys. Damit Piloten im Ernstfall richtig abgesichert sind, geben wir in einer kleinen Serie...

Luftrecht Luftraumbeschränkung ED-R über Straßburg für Kohl-Staatsakt

Anlässlich des Europäischen Staatsaktes zum Tode von Altkanzler Helmut Kohl am 1. Juli wird über Straßburg temporär ein Flugbeschränkungsgebiet eingerichtet.

Luftrecht Flugprüfer Luftrecht: Wir trudeln jetzt!

Flugprüfer haben einen anspruchsvollen Job. Sie müssen entscheiden, ob ein Flugschüler alle Anforderungen erfüllt, um seine Lizenz zu bekommen. Ein Beispiel...

Luftrecht TMZ mit Hörbereitschaft Hören, nicht aktiv rufen!

Ende März 2017 eingeführt, sollte die TMZ mit Hörbereitschaft es Lotsen an kleinen, kontrollierten Flugplätzen ermöglichen, VFR-Flieger gezielt anzusprechen....

Luftrecht Überladung Luftrecht: Vertrag oder Gefälligkeit?

Ein UL verunglückt mit zwei Personen an Bord, der Pilot stirbt. Im Rechtsstreit um Ansprüche des Mitfliegers haben Gerichte nach sieben Jahren ein Urteil...

Luftrecht Podiumsdiskussion Drohnenbetrieb und die General Aviation

Der aerokurier organisiert an jedem Messetag auf der AERO Friedrichshafen eine Podiumsdiskussion. Am Donnerstagsprechen wir um 14 Uhr auf der Bühne im Foyer...

Luftrecht Podiumsdiskussion Luftraumverletzungen und ihre Folgen

Der aerokurier organisiert an jedem Messetag auf der AERO Friedrichshafen eine Podiumsdiskussion....

Luftrecht Luftrecht NfL zur Flugzeitaufzeichnung

Bereits seit Dezember 2011 gibt es konkrete EU-Regeln zur Aufzeichnung von Flugzeiten. Mit der NfL 2-330-17 setzt sie Deutschland jetzt in nationales Recht um.

Luftrecht Rund ums Drohnenfliegen Informationsplattform der DFS

Bei diesem Projekt, das für den Drohnenflug relevante Informationen zusammenfasst, handelt es sich um eine gemeinschaftliche Initiative der DFS, des...

Luftrecht Luftraum Temporäre RMZ und ED-R über München

Bis Sonntag müssen Piloten im Raum München eine Temporäre RMZ und ED-R beachten. Aufgrund der 53. Münchner Sicherheitskonferenz ist ein Gebiet von drei...

Luftrecht Schutz vor Cyberangriffen EASA arbeitet mit CERT-EU zusammen

Die europäische Agentur für Flugsicherheit beschloss vor wenigen Tagen mit dem Computer Emergency Response Team der EU (CERT-EU) zu kooperieren. Ziel ist es,...

Die aktuelle Ausgabe
aerokurier 12 / 2020 Erscheinungsdatum: 19. November 2020 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 4,49€
Historische Luftfahrt
Historische Luftfahrt Fliegende Zeitzeugen bei Klassiker der Luftfahrt Stöbern Sie in alten Bildern, Berichten und aktuellen Storys Jetzt lesen