Die Luftfahrtmesse am Bodensee
AERO 2022
Die Besten der Besten Patrick Holland-Moritz
24 Bilder

Inniovation Award: Die Besten der Besten

Innovation Award Die Besten der Besten

Der aerokurier Innovation Award wirft ein Schlaglicht auf all jene Neuentwicklungen, die in der Gunst unserer Leser besonders hoch stehen. Auf der AERO 2022 gab es endlich wieder eine Preisverleihung, und einmal mehr sind tolle Ingenieursleistungen gewürdigt worden.

Auch für die Redaktion ist es ein hoch spannender Moment, wenn die E-Mail mit den Ergebnissen des aerokurier Innovation Awards von unseren Kollegen der Marktforschungsabteilung eintrudelt. Denn so sehr wir uns auch bemühen, nahe am Puls unserer Leser zu sein, ist es doch immer ein kleines bisschen Blackbox, was die Piloten in unserer Community begeistert.

Besonders erfreulich in diesem Jahr: Produkte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, also dem Verbreitungsgebiet des aerokuriers, dominieren die Podestplätze der Kategorien. Mit Diamond DA50 RG und der SW-51 Mustang von Scalewings sind zwei österreichische Entwicklungen ausgezeichnet worden, im Antriebssektor konnte der RED-A03 aus der Eifel überzeugen; bei den Segelflug-Innovationen teilen sich die Weltmarktführer Alexander Schleicher und Schempp-Hirth aus der Rhön bzw. aus Baden-Württemberg den ersten Platz, und Pilatus aus der Schweiz holte sich gleich den Doppelsieg in der Kategorie Jet/Turboprop. Hier wird offenbar, wie innovativ die europäischen Unternehmen der Allgemeinen Luftfahrt sind und dass sie die Konkurrenz aus Übersee nur bedingt zu fürchten brauchen.

Allerdings: In der Sparte Avionik hat Garmin wieder einmal die Nase vorn. Und das aus unserer Sicht völlig zu Recht. Denn nachdem im Vorjahr der Notlande-Assistent Autoland von unseren Lesern zum Sieger gekürt wurde, haben die US-Amerikaner mit Smart Glider einmal mehr ein innovatives Safety-Feature auf den Markt gebracht und damit unsere Leser überzeigen können. Wer so konsequent wie Garmin daran arbeitet, die Luftfahrt sicherer zu machen, der soll dafür auch die ihm gebührende Anerkennung erhalten.

Bei den besten Marken indes bleiben unsere Leser ihrer Meinung treu. Gegen die Tools von Knipex, Dremel und Hazet haben andere Marken kaum Chancen, Bose, David Clark und Lightspeed machen den Headset-King seit Jahren unter sich aus, und ob sich Breitling je vom Fliegeruhren-Thron stoßen lässt? Fraglich.Unsere Wildcard, der Sonderpreis Aviation, geht in diesem Jahr an Ralf und Nico Niebergall, die als Vater-Sohn-Duo über viele Jahre mit Original- und Modell-Marchettis ihr Publikum begeisterten und seit Kurzem mit zwei echten Flugzeugen unterwegs sind.

Die Preisverleihung im Video

Dank der engen Zusammenarbeit des aerokuriers mit den Podcastern der von Privatpilotenlounge.fm ist die Preisverleihung in diesem Jahr auch auf Video gebannt:

Zur Startseite
Mehr zum Thema AERO 2022
Flugzeuge
Ultraleicht
Flugzeuge
Ultraleicht
Mehr anzeigen