in Kooperation mit
Segelflug-Fotografie Kein Motiv ist Zufall

Wenn Tobias Barth ins Flugzeug steigt, ist die Kamera immer dabei. Seit einigen Jahren verbinden sich bei ihm die Leidenschaft fürs Fliegen und die Lust am Fotografieren geradezu symbiotisch. Dabei entstehen Bilder, in denen sich die ganze...

Fotowettbewerb Segelflug-Motiv gewinnt ersten Preis

Tobias Barth gilt als einer der besten Segelflug-Fotografen und Nachfolger des legendären Claus-Dieter Zink. Jetzt hat Barth mit einem Bild einen Fotowettbewerb zum Thema Norddeutschland gewonnen – und damit dem Segelflug viel...

Corona-Shutdown Die Krise und die Luftfahrt

Die Corona-Epidemie legt weite Teile des öffentlichen Lebens in Europa und der ganzen Welt lahm. Auch die Luftfahrt bleibt von den Auswirkungen nicht verschont. Alle wichtigen Messen wurden abgesagt, mehrere Länder haben ihre Lufträume für...

Lockdown II Österreich setzt Flugsport aus

Die Corona-Pandemie hat Europa weiterhin fest im Griff. Angesichts stark steigender Infektionszahlen, haben einige Länder wieder Einschränkungen beschlossen. In Österreich kommt der Flugsport damit quasi zum Erliegen.

Produkte Power-FLARM mit neuen Features

Das FLARM hat sich im Segelflug als Quasi-Standard zur Kollisionsvermeidung durchgesetzt. Das neue PowerFLARM Fusion erkennt jetzt ADS-B-Signale und überzeugt mit mehr Connectivity.

Laureus-Stiftung Ins Cockpit mit Matthias Dolderer

Matthias Dolderer ist seit diesem Jahr Botschafter der Laureus-Stiftung, die sich für die Integration sozial benachteiligter Kinder durch Sport engagiert. Beim diesjährigen Fundraising-Marathon können Teilnehmer einen Flug mit dem...

Maintenance Atlas eröffnet Komponenten-Reparaturwerkstatt

Kunden von Atlas Air Service können künftig auf ein erweitertes Dienstleitungsportfolio zurückgreifen. Am Standort Ganderkesee hat AAS für eine Komponenten-Reparaturwerkstatt die EASA-Betriebszulassung erhalten.

Konsolidierung RUAG trennt sich von der Do 228

Der Schweizer Luftfahrt- und Rüstungskonzern RUAG reduziert sein Engagement am Standort Oberpfaffenhofen. Die hier ansässigen Betriebsteile für Wartung, Reparatur und Betrieb für Business-Jets und Helikopter sowie die Produktion der Do 228...

ADAC Studie zu Multikopter-Einsatz im Rettungsdienst

Der ADAC hat eine umfangreiche Studie zum Einsatz von Multikoptern im Luftrettungsdienst erarbeiten lassen. Die Quintessenz: In bestimmten Einsatzszenarien können sie als Ergänzung zum Hubschrauber die Versorgung von Patienten verbessern.

Bristell EASA-Zulassung für B23

Bristell hat für seinen jüngsten Zweisitzer B23 die EASA-Zulassung erhalten. Mit der B23 nimmt der tschechische Hersteller vor allem Kunden ins Visier, die ein vielseitiges Reise- und Trainingsflugzeug mit hoher Zuladung suchen.

Kunstflug-Unfall Pilot wegen grob fahrlässiger Tötung verurteilt

Am 1. September 2019 stürzte in Österreich ein Fox bei einem Kunstflugprogramm ab. Der Pilot konnte sich mit dem Fallschirm retten, seine Mitfliegerin überlebte nicht. Jetzt ist am Landesgericht Klagenfurt über den Fall geurteilt worden.

Elektro-Rekordflug Ankunft auf Norderney

Mit der Pipistrel Velis, dem ersten EASA-zertifizierten Elektroflugzeug, ist die Crew um Zukunftsforscher Morell Westermann von der Schweiz nach Norderney geflogen. Nach einem Start in schlechtem Wetter ging bis an die Küste alles gut.

Otto Aviation Die Celera 500L fliegt

Die US-amerikanische Firma Otto Aviation hat einen auf Aerodynamik und Effizienz getrimmten Prototypen in die Luft gebracht. Sauber, schnell und sparsam soll der Sechssitzer sein – und mit einem deutschen Zwölfzylinder im Heck...

Elektro-Rekordflug aerokurier als Medienpartner

Am 30. August starten der Zukunftsforscher Morell Westermann und Pilot Marco Buholzer mit der Pipistrel Velis Electro zu einem Rekordflug von den Alpen an die Nordseeküste. Der aerokurier berichtet umfangreich über das Event.

750-Kilometer-Dreieck Grote und Vogt knacken den Rekord

Sechs Jahre hatte der von Cornelia Schaich aufgestellte Geschwindigkeitsrekord von 88,26 km/h über das 750-Kilometer-Dreieck Bestand. Jetzt haben Sabrina Vogt und Christine Grote nachgelegt und die Strecke mit 93 km/h absolviert.

120-Kilo-Klasse Birdy startet zum Erstflug

Der Elektro-Segler Birdy ist mit nur 120 Kilogramm Leermasse der Gegenentwurf zum klassischen, zertifizierten Segelflugzeug. Nach zweijähriger Entwicklungszeit hob das dank Elektroantrieb eigenstartfähige Flugzeug am 7. August zum Erstflug...

Robinson 1000. R66 ausgeliefert

Meilenstein für die Robinson Helicopter Company: Der US-amerikanische Hubschrauberhersteller aus Torrence, Kalifornien, hat das 1000. Exemplar seines Turbinenmodells R66 ausgeliefert.

Streckenflug Mit der Lerche über Land

Flüge von mehr als 800 Kilometern werden an guten Tagen in Süd- und Ostdeutschland inzwischen regelmäßig im OLC gemeldet. Doch auch mache Strecke, die nicht an der Tabellenspitze auftaucht, ist beachtenswert. So wie Frank Walz`246...

UL-Auflastung CTLS mit 600 Kilogramm

Die Anzahl der für 600 Kilogramm zugelassenen UL-Muster wächst weiter: Flight Design meldet den Erhalt der DAeC-Zulassungsurkunde für seine CTLS und CTLSi.

Praxis-Seminar Mit dem Flugzeugtrailer sicher unterwegs

In Kooperation mit dem Fahrsicherheitszentrum Nürburgring bietet der aerokurier ein Fahrsicherheitstraining für Segelflieger an. Hier lernen die Teilnehmer ihr eigenes Gespann in jeder Situation sicher zu beherrschen.

Wettbewerb Elektro-Renner im Erzgebirge

Mit dem E2Glide gastiert der zweite Wettbewerb für Elektro-Segelflugzeuge ab Ende August auf dem Flugplatz Großrückerswalde. Neben gestandenen Piloten sollen auch Youngsters die Chance bekommen, hier ihr Können zu zeigen.

Aura Aero Integral R der Öffentlichkeit vorgestellt

Mit der Integral R ist in Frankreich ein außergewöhnlicher Zweisitzer der Öffentlichkeit präsentiert worden. Der Hersteller Aura Aero verspricht ein vielseitiges Flugzeug, das als Schul-, Reise- und Kunstflugmaschine taugt.

Diamond Aircraft Startschuss für die DA50 RG

Mit dem Erstflug der DA50 RG hat Diamond Aircraft seinem SEP-Flaggschiff-Projekt neues Leben eingehaucht. Jetzt beginnen die Österreicher mit der Vermarktung des überarbeiteten Musters.

Flugzeughandel Herreos lädt zur Hausmesse

Auch die Flugzeughändler müssen in Zeiten von Corona versuchen, ihr Geschäft am Laufen zu halten. Herreos Aviation lädt dafür zu einer kleinen Hausmesse am Flugplatz Egelsbach ein.

Flugpioniere 250. Geburtstag des „Schneiders von Ulm“

Vor 250 Jahren wurde Albrecht Ludwig Berblinger geboren. Unter dem Begriff "Schneider von Ulm" wurde er durch seinen missglückten Gleitflugversuch am 31. Mai 1811 bekannt.

1 2 3 ... 5 ... 7
Die aktuelle Ausgabe
aerokurier 12 / 2020 Erscheinungsdatum: 19. November 2020 Abo ab 14,00€ Einzelheft ab 4,49€
Historische Luftfahrt
Historische Luftfahrt Fliegende Zeitzeugen bei Klassiker der Luftfahrt Stöbern Sie in alten Bildern, Berichten und aktuellen Storys Jetzt lesen