in Kooperation mit

Luftfahrtbedarf

Hilfe für iPad-Nutzer im Cockpit

Foto: Aero-Dienst

Das Unternehmen Aero-Dienst hat auf der EBACE in Genf eine praktische Halterung für iPad-Nutzer vorgestellt.

Der Luftfahrtbedarfshandel Aero-Dienst hat auf der Genfer Luftfahrtmesse EBACE 2019 seine neuen Halterungen für Apple iPad im Cockpit/Falcon 7X präsentiert. Sie sollen die Electronic Flight Bags (EFB) ersetzen. Die Halterung kann auf einem vorhandenen EFB-Arm montiert werden. Der Hersteller bietet eine dreijährige Garantie für das so genannte RAM. Die Halterung ist auf zwei verschiedenen Positionen einrastbar.

Top Aktuell Kitflugzeug Weiterer Importeur für die Sling TSi
Beliebte Artikel Diamond Aircraft Doppelter Meilenstein für die DA40 Endurance-Rekord Knapp 65 Tage im Cessna-Cockpit
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche