in Kooperation mit

AERO 2019

Impressionen vom dritten Tag in Friedrichshafen

Foto: Philipp Prinzing
AERO 2019

Am dritten Tag lacht endlich die Sonne Himmel auf das Messegelände der AERO 2019 – zumindest zeitweise. Das ist die Gelegenheit, auch einmal das Static Display auf dem Freigelände zu besuchen! In den Hallen ist ebenfalls mächtig was los.

Das Freigelände wird in diesem Jahr dominiert von Business Jets wie der Embraer Phenom 100 und 300 oder dem Pilatus PC-24. Auch der Tornado der Luftwaffe ist jedoch hier zu sehen, genauso wie die beeindruckende Turboprop-Einmot Quest Kodiak. Ein Besuch lohnt in jedem Fall, wie unser Messerundgang zeigt. Zumal sich heute in den Hallen ein besonders großer Besucheransturm abzeichnet.

Wir zeigen die Impressionen vom dritten Tag der AERO 2019 in unserer Bildergalerie.

Top Aktuell Martin Sonka (CZE) Interview Martin Šonka Vom Segelflieger zum Air-Race-Sieger
Beliebte Artikel Klapmeier-Nachfolger Zean Nielsen ist neuer Cirrus-Chef Schönhagen zieht Notbremse Rückkehr der Rosinenbomber abgesagt
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche