in Kooperation mit

Flight Design general aviation

Ersatzteilgeschäft neu geordnet

Die Flight Design general aviation GmbH hat die Ersatzteilversorgung für den UL- und LSA-Zweisitzer CT neu aufgestellt. Mehr als 130 verschiedene Ersatzteile sind jetzt nach Angaben des Unternehmens ab Eisenach verfügbar.

Wenige Monate nach ihrer Gründung im Sommer 2017 hat die Flight Design general aviation GmbH mit Sitz in Eisenach einen großen Schritt in Richtung Kundenfreundlichkeit unternommen. Daniel Günther, Chief Operating Officer: „Es gibt keinen Ersatzteilrückstand mehr und mehr als 130 verschiedene Teile sind ab Eisenach erhältlich. Außerdem konnten wir die Produktion in dieser Zeit um fast einhundert Prozent steigern und mehr als zwölf Flugzeuge ausliefern.“  

Im Februar 2016 musste Flight Design, einer weltweit führenden Leichtflugzeughersteller, Insolvenz anmelden. Im Juli 2017 formierte sich schließlich die Flight Design general aviation GmbH mit Sitz in Eisenach. Hinter dem Unternehmen steht die LIFT Air GmbH, die wiederum Teil der LIFT Holding ist. Zur Gruppe des Unternehmers Sven Lindig gehört auch der ebenfalls am Flugplatz Eisenach-Kindel beheimatete Tragschrauberhersteller GGC GmbH mit der Marke Rotorvox. Gemeinsam möchte man am Standort Thüringen die Kompetenzen in der Luftfahrt bündeln.  

„Für uns ist Kundenzufriedenheit das oberste Ziel. Mit Lars Jörges als CEO konnte ich einen erfolgreichen Manager aus dem Automotive Bereich gewinnen. Diese Kombination ermöglicht uns, neue Impulse für das bewährte Team zu geben“, sagt Sven Lindig. 

Zeta Aviation mit Sitz im brandenburgischen Pritzwalk betreut zusammen mit dem Team am Standort Eisenach neue und bestehende Kunden im deutschsprachigen Raum. Produziert wird das Muster in der Ukraine. 

Die CT rangiert auf Rang 3 der beliebtesten Ultraleichtflugzeuge in Deutschland. 236 Exemplare sind zugelassen. 

Top Aktuell Deutsche UL-Meisterschaften DAeC und DULV küren die besten UL-Piloten
Beliebte Artikel Comco Ikarus C42 Hybrid vorgestellt Optimismus bei den Ultraleicht-Herstellern AERO 2019: UL-Szene im Aufwind?
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche