in Kooperation mit

Business Jet

Erster Platz für Embraer Phenom 300

Laut aktuellem GAMA-Report wurden im vergangenen Jahr 63 Exemplare des Embraerjets ausgeliefert. Der Phenom 300 belegt damit den ersten Platz in seiner Klasse.

Seit Indienststellung vor sieben Jahren wuchs die Phenom 300-Flotte auf beinahe 400 Exemplare an und macht seit 2012 etwa den halben Marktanteil von Light Business Jets aus. Dennoch ist im Vergleich zu 2015 ein Rückgang von zehn Prozent feststellbar: 2015 konnten noch 70 Maschinen ausgeliefert werden.

Der Phenom 300 ist aktuell in 30 Ländern im Einsatz und die Flotte hat ungefähr 500.000 Flugstunden akkumuliert. Mit einer Reisegeschwindigkeit von 453 Knoten gehört er zu den schnellsten Business Jets seiner Klasse. Die Reichweite mit sechs Passagieren an Bord beträgt 1971 NM (3650km); die Dienstgipfelhöhe liegt bei 45.000 Fuss. Als Antrieb kommen zwei Pratt & Whitney Canada PW535E zum Einsatz. 

Das Businessjet-Portfolio umfasst aktuell den Phenom 100, Phenom 300, Legacy 450, Legacy 500, Legacy 650E und Lineage 1000E. Weltweit sind über 1000 Flugzeuge im Einsatz.

Top Aktuell Bilanz 2018 Pilatus knackt die Milliarden-Marke
Beliebte Artikel Alle Fakten Embraer Phenom 300 Dassault Falcon 8X In Rekordzeit über die USA
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche