in Kooperation mit
Standort Friedrichshafen Porta Air Service expandiert im Süden

Zum 1. Februar 2021 eröffnet Porta Air Service einen neuen Standort am Flughafen Friedrichshafen. Das Wartungsunternehmen betreut eine große Bandbreite von Flugzeugen der Allgemeinen Luftfahrt und möchte seine Kunden im süddeutschen Raum...

Flight Design EASA-Zulassung für CTLS und CTLSi

Die europäische Luftfahrtbehörde EASA hat die CTLS-Familie von Flight Design general aviation am 19. Dezember vollumfänglich als CS-LSA zertifiziert.

Luftrettung H145 mit fünf Rotorblättern für DRF

Die DRF Luftrettung erweitert ihre Flotte um fünf Airbus H145 mit Fünfblattrotor und somit höherer Nutzlast. Der erste Helikopter wurde im Dezember übergeben und soll im April seinen Dienst aufnehmen. Auch bestehende H145 sollen den neuen...

Bombardier Auftrag über zehn Challenger 350

Der kanadische Hersteller Bombardier hat sich einen Auftrag über zehn Challenger 350 gesichert. Die Business Jets haben, gemessen am Listenpreis, einen Wert von 267 Millionen US-Dollar.

Übergabe an Jetfly Pilatus liefert den 100. PC-24 aus

Weniger als drei Jahre nach der ersten Auslieferung hat Pilatus den 100. PC-24 an seinen langjährigen Kunden Jetfly übergeben. Der erste Business Jet des Schweizer Herstellers punktet vor allem mit der Fähigkeit, auf unbefestigten Pisten...

Erste Umrüstung in Europa Upgrade: Legacy 450 wird zu Praetor 500

Embraer hat erstmals in Europa eine Legacy 450 in eine Praetor 500 umgerüstet. Die Arbeiten im Auftrag eines Kunden sind im Embraer Executive Jets Service Center am Pariser Flughafen Le Bourget erfolgt.

Erfolg als neuer Händler RAS verkauft erste Bell 505 JRX

Rheinland Air Service hat die erste Bell 505 Jet Ranger X verkauft. Im November hatte Bell Textron das Mönchengladbacher Luftfahrtunternehmen zum weltweit ersten Händler für die den leichten Turbinenhelikopter ernannt.

Umsetzung hat begonnen Mit UL-Stunden den PPL erhalten

Im Frühjahr freuten sich viele Piloten über die neue Möglichkeit, UL-Flugstunden bald zur Verlängerung der PPL(A) und LAPL(A) anrechnen zu dürfen. Die nationale Umsetzung hat zwischenzeitlich begonnen.

Preliminary Design Review EcoPulse nimmt wichtige Hürde

EcoPulse, ein von Daher, Safran und Airbus gemeinsam entwickeltes Hybridflugzeug, hat mit dem Bestehen der vorläufigen Entwurfsprüfung eine wichtige Hürde genommen. 2021 soll das Flugzeug gebaut werden, 2022 soll es fliegen.

PC-12-Upgrade Neuer Propeller, mehr Leistung

Der britische Upgrade-Spezialist Super Legacy XP Limited hat den neuen Siebenblatt-Propeller von MT-Propeller aus Straubing an seinem PC-12-Demonstrator installiert. Die modifizierte Turboprop hat mehr Leistung als die Serienversion.

Ausgezeichnet Bombardier-Award für Aero-Dienst Nürnberg

Der Aero-Dienst aus Nürnberg hat zum sechsten Mal den "Bombardier Authorized Service Facility (ASF) Excellence Award" in der Kategorie Europa erhalten.

Propellerturbine Pratt & Whitney feiert die 50.000. PT6

Jubiläum bei Pratt & Whitney Canada: Der Hersteller hat die 50.000. Propellerturbine der PT6-Familie produziert.

DFS AIP IFR gibt es jetzt kostenlos online

Gute Neuigkeiten für IFR-Piloten: Die DFS stellt das Luftfahrthandbuch Deutschland (AIP IFR) jetzt kostenlos auf ihrer Website zur Verfügung. Zwischenzeitlich erklärt die DFS, weshalb es die AIP VFR nicht ebenfalls kostenlos gibt.

ALSR20 Alsim: Simulator fürs Cirrus-Training

Alsim erweitert seine Produktpalette: Der französische Hersteller präsentiert einen Simulator für die Cirrus SR20, mit dem sich sogar der Ausschuss der Rettungsrakete üben lässt.

CONOPS Melbourne als Lufttaxi-Modellstadt?

EmbraerX, ein Tochterunternehmen von Embraer, und die Luftfahrtbehörde Airservices Australia arbeiten daran, Luftttaxis in den städtischen Luftraum zu integrieren.

VBACE-Premiere Vorhang auf für die King Air 260

Auf der digitalen Messe VBACE hat Textron Aviation heute eine neue Generation seiner erfolgreichen Twin-Turboprop vorgestellt: Die Beechcraft King Air 260 folgt der im August präsentierten großen Schwester King Air 360.

Embraer Avionik-Update für die Phenom 100EV

Embraer hat die Avionik seines kleinsten Business Jets, der Phenom 100EV, aufgewertet. Das Garmin G3000 erhält neue Funktionen und eine leistungsstärkere Hardware.

Corona-Folgen AutoGyro meldet vorläufige Insolvenz an

Der Tragschrauberhersteller AutoGyro aus Hildesheim hat einen Antrag auf vorläufige Insolvenz gestellt. Als Ursache werden die Folgen der Corona-Pandemie genannt. Die Perspektiven seien jedoch nicht aussichtslos.

Praetor 600 Flexjet baut Präsenz in Europa aus

Embraer hat die erste Praetor 600 an seinen Flottenkunden Flexjet ausgeliefert. Dieser möchte mit dem neuen Business Jet sein Europageschäft weiter stärken.

Kunstflugmeisterschaft Hessischer Fliegerarzt gewinnt in Österreich

Der Flugmediziner Dr. med. Martin Gräf aus Karben hat sich den ersten Platz bei den Österreichischen Meisterschaften im Kunstflug gesichert. Mit seiner Extra 300S dominierte er die Intermediate-Klasse auf dem Flugplatz Spitzerberg.

Exklusive Partnerschaft RAS ist Händler für die Bell 505 JRX

Rheinland Air Service vertreibt ab sofort den leichten Turbinen-Hubschrauber Bell 505 Jet Ranger X in Deutschland. Das Unternehmen aus Mönchengladbach ist weltweit der erste Händler im Auftrag des US-amerikanischen Hubschrauberherstellers.

GAMA-Zwischenbilanz Flugzeuge mit Kolbenmotor im Plus

Die General Aviation Manufacturers Association (GAMA) berichtet während der Corona-Krise über die Auslieferungen von Flugzeugen und Helikoptern bis zum dritten Quartal 2020.

TAG Maintenance Service Neuer Servicepartner für Pilatus PC-24

Der Flugzeughersteller Pilatus Aircraft hat das Schweizer Unternehmen TAG Maintenance Services aus Genf als autorisiertes Service-Center für seinen Business Jet PC-24 akkreditiert.

Atlas Air Service Frischer Glanz für eine Legacy 600

Gemeinsam mit Partnern hat Atlas Air Service eine Embraer Legacy 600, Baujahr 2006, nach den Designwünschen eines Kunden überholt. Der Midsize Jet wurde lackiert und erhielt eine komplett neue Kabinenausstattung.

Limitiertes Angebot Phenom 300E trifft auf Porsche 911

Embraer und Porsche verschmelzen die Faszinationen Luftfahrt und Motorsport: Unter dem Namen "Duet" legen die beiden Unternehmen ein limitiertes Paket bestehend aus Phenom 300E und Porsche 911 Turbo S auf.

1 2 3 ... 6 ... 10
Die aktuelle Ausgabe
aerokurier 1 / 2021 Erscheinungsdatum: 07. Januar 2021 Abo ab 15,00€ Einzelheft ab 4,49€
Historische Luftfahrt
Historische Luftfahrt Fliegende Zeitzeugen bei Klassiker der Luftfahrt Stöbern Sie in alten Bildern, Berichten und aktuellen Storys Jetzt lesen