Daher liefert die 20. TBM 960 aus Daher / Camille Espigat

Daher liefert die 20. TBM 960 aus

Erfolgreiche Turboprop Daher liefert die 20. TBM 960 aus

Der französische Hersteller Daher hat die 20. TBM 960 ausgeliefert. Der Kunde, ein Geschäftsmann aus Florida, hat sie unter prominenter Begleitung selbst in seine Heimat Florida überführt.

Daher hat seine jüngste, im April 2022 vorgestellte Turboprop-Generation TBM 960 bislang vor allem an Kunden jenseits des Atlantiks ausgeliefert: 17 Stück gingen in die USA, drei fliegen jetzt Europa. Die Übergaben in den Vereinigten Staaten wurden von Daher nach der Zulassung des Flugzeugs durch die US-Luftfahrtbehörde FAA am 23. Juni begonnen. Drei TBM 960 wurden auf Grundlage der zuvor erteilten EASA-Zulassung an Kunden in Europa ausgeliefert. Die wichtigsten neuen Merkmale der TBM 960 sind ihr elektronisch gesteuertes Triebwerk PT6E-66XT von Pratt & Whitney Canada und der Fünfblatt-Propeller von Hartzell namens Raptor. Beide sind mit dem digitalen Zweikanal-Steuerungssystem EPECS (Engine and Propeller Electronic Control System) verbunden. Auch die Kabine wurde aufgewertet.

Empfänger der 20. ausgelieferten TBM 960 ist Johnie Weems, ein Geschäftsmann aus dem Süden Floridas, der bereits drei TBM vorheriger Generationen besaß. "Die fortschrittliche Technologie der TBM 960 reduziert die Arbeitsbelastung des einzelnen Piloten, was letztlich zu sichereren Flügen führt", sagte er. Nach der Übergabe seiner neuen TBM 960 im Werk der Daher Aircraft Division in Tarbes, Frankreich, überführte Weems sein neues Flugzeug zusammen mit der erfahrenen Ferry-Pilotin Margrit Waltz über den Atlantik in seine Heimat. "Das war wirklich eine erstaunliche Erfahrung und hat mir die Augen für die Fähigkeiten der TBM geöffnet. Ich war erstaunt, wie einfach die TBM 960 uns den Überführungsflug machte."

"Die Vorteile der TBM 960, wie digitaler Antrieb für mehr Nachhaltigkeit, ein besseres Pilotenerlebnis und höherer Kabinenkomfort, haben zu einer starken Nachfrage nach unserer neuesten TBM-Version geführt", erklärte Nicolas Chabbert, Senior Vice President der Daher Aircraft Division. "Wir sind für das Jahr 2023 nahezu ausgebucht, wobei ein erheblicher Teil dieser Aufträge von Kunden aus Nordamerika und Europa stammt."

Zur Startseite
Business Aviation Fluggeräte Bombardier Challenger 3500 tritt zum Dienst an

Bombardier feiert die Indienststellung des Super Midsize Jets Challenger...