in Kooperation mit
Holland-Moritz

Erfolg auf der NBAA-BACE

Tecnam verkauft elf P2012 Traveller

Erfolg für Tecnam auf der NBAA-BACE in Las Vegas. Der italienische Flugzeughersteller hat auf der Messe elf Exemplare der neuen Zweimot P2012 Traveller verkauft.

Tecnams Kolben-Twin erwies sich auf der Geschäftsluftfahrtmesse NBAA-BACE in Las Vegas als Bestseller. Naseer Ismail, CEO von Tamifield (Pty) aus Südafrika, unterzeichnete eine Bestellung über sechs P2012 Traveller und sicherte sich eine Option auf weitere zwölf weitere Exemplare der Kolben-Zweimot. Alfredo Andres Ortiz Osoria, CEO von Charter Express – SAS aus Kolumbien, orderte fünf P2012 mit der Option auf weitere fünf Flugzeuge.

Auf der Messe war die Zweimot in der Lackierung des Erstkunden Cape Air aus Massachusetts auf dem Static Display zu sehen. Walter Da Costa, Global Sales and Marketing Director bei Tecnam, sagte: „Wir freuen uns, die neue P2012 Traveller in Vegas vorzustellen. Die beeindruckende Anzahl der Verkäufe, die hier bei NBAA abgeschlossen wurde, bestätigt die Führungsrolle der P2012 in der Allgemeinen Luftfahrt.“

Die elfsitzige P2012 Traveller wird von zwei jeweils 375 PS (276 kW) starken turbogeladenen Lycoming-Motoren angetrieben. Der italienische Hersteller bewirbt sein jüngstes Muster als ideales Flugzeug für Regionalfluggesellschaften, die ihre Flotte mit einem modernen Muster erneuern möchten. Der Basispreis beträgt 2,35 Millionen Euro für die Standardkonfiguration einer Fluggesellschaft. Um einen optimalen Kundenservice zu gewährleisten, hat Tecnam eine Vereinbarung mit Boeing unterzeichnet. Das Unternehmen übernimmt den Vertrieb von Ersatzteilen für die P2012 Traveller.

Cape Air hat die ersten drei P2012 im September erhalten und plant, sie ab Dezember 2019 in Betrieb zu nehmen. Die Fluggesellschaft hat weitere 20 P2012 bestellt und sich Optionen für weitere 90 Exemplare gesichert.

Business Aviation Fluggeräte FANS und ADS-B FAI modernisiert seine Ambulanzjets

FAI Technik aus Nürnberg macht seine Ambulanzjets fit für die Zukunft....