in Kooperation mit
Themenspecial
Zeitlose Präzisionsgeräte fürs Handgelenk

Vorstellung Fliegeruhren Für Cockpit und Alltag

1/20 Pilotenuhr Alpina Startimer Pilot Heritage

2/20 Pilotenuhr Breitling Superchronomat GMT

3/20 Pilotenuhr Fortis Flieger F-39

4/20 Pilotenuhr Garmin Marq Aviator

5/20 Pilotenuhr Hamilton Khaki Aviation Converter

6/20 Pilotenuhr Hanhart Primus Nautic Pilot

7/20 Pilotenuhr IWC Big Pilot 43

8/20 Pilotenuhr Junghans Meister Pilot

9/20 Pilotenuhr Oris Pro Pilot TLP Limited Edition

10/20 Pilotenuhr Omega Speedmaster Professional

11/20 Pilotenuhr Laco Neapel 39

12/20 Pilotenuhr Mühle Glashütte Terrasport I Beobachter

13/20 Pilotenuhr Rolex Explorer II

14/20 Pilotenuhr Seiko Astron GPS Solar Dual Time

15/20 Pilotenuhr Sinn 358 Sa Flieger B

16/20 Pilotenuhr Traser P69 Black Stealth

17/20 Pilotenuhr Tudor Black Bay Chronograph

18/20 Pilotenuhr Union Glashütte Belisar Zeitzone

19/20 Pilotenuhr Tutima Flieger Aero Club

20/20 Pilotenuhr Zenith Chronomaster Sport

Hersteller
Start

Fliegeruhren für Cockpit und Alltag

Eine Uhr für Piloten muss im Cockpit tadellos und präzise funktionieren, abends an der Bar darf sie gerne eine gute Figur machen. Wir haben eine bunte Mischung an Armbanduhren zusammengetragen und werfen einen kleinen Blick zurück in die Geschichte einer bekannten Fliegeruhrenmarke.

Tutima ist eine Ableitung vom lateinischen Wort tutus für „sicher“. Sicherheit ist eine wichtige Kategorie in der Fliegerei, die nicht nur für das Fluggerät gilt, sondern auch für die komplette Ausrüstung. Dazu gehört für die meisten Piloten immer noch die Armbanduhr. Insofern ist der Markenname für einen Uhrenhersteller, der sich schon seit den 1940er-Jahren auch der Herstellung von Fliegeruhren widmet, ziemlich passend.

Die Geschichte der Marke Tutima beginnt 1927 in Glashütte. Die Kleinstadt im Müglitztal steht für hochwertige Zeitmesser von Weltruf. In der sächsischen Hochburg der Uhrmacherkunst setzt auch der erste Fliegerchronograph von 1941 zu seinem Höhenflug an.Vater des Erfolgs der Marke ist Dr. Ernst Kurtz, ein Pionier und Visionär. Der Leiter der Uhren-Rohwerke-Fabrik (UROFA) und der Uhrenfabrik Glashütte AG (UFAG) zeichnet seine Spitzenqualitäten mit dem Titel „Tutima“ aus. Ein Qualitätsversprechen, welches die Marke durch ihre bewegte Firmengeschichte bis heute begleiten soll. Im Zweiten Weltkrieg vollständig zerstört und 1951 in Gan-derkesee (Niedersachsen) wieder neu aufgebaut, setzt das Unter-nehmen seine Tradition fort, mechanische Zeitmesser zu fertigen, die Standards in puncto Funktionalität, Belastbarkeit und Präzision setzen. Die sportlichen Zeitmesser mit Instrumentencharakter erwerben sich dank ihrer überlegenen Technik schnell einen ausgezeichneten Ruf – an Land, auf dem Wasser und in der Luft.
Im Jahr 2011 schließt sich der Kreis: Die Marke kehrt nach Jahrzehnten zu ihren Ursprüngen zurück. Das familiengeführte Unternehmen feiert die Wiederaufnahme des Manufakturbetriebes am Gründungsort und pflegt auch weiterhin den engen Kontakt zur Luftfahrt.
Auf den folgenden Seiten finden Sie neben Tutima noch weitere hochklassige Uhren, die meisten von mechanischen Uhrwerken angetrieben, in unterschiedlichen Preiskategorien. Damit können Sie stilvoll abheben.

Gehäuse: Edelstahl, ø 44 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Kaliber AL-525 (Basis Sellita SW 200-1)
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: 1195 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 44 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 20 bar
Werk: Automatik, Breitling Kaliber B01, geprüfter Chronometer; GMT-Modul mit Quarzwerk
Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde; Chronograph, Datum, drehbare Lünette
Band: Edelstahlband mit rollenförmigen Gliedern und integriertem GMT-Modul
Preis: 9700 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 39 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 20 bar
Werk: Automatik, Fortis-Kaliber UW-30 (Basis Sellita SW200-1)
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: ab 1950 Euro

Gehäuse: Titan mit Keramiklünette, ø 46 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Elektronischer Mikrocomputer von Garmin
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum mit zahlreichen Smartwatch-Funktionen wie Flugnavigation
Band: Silikon-Kautschuk mit Dornschließe oder Titan
Preis: ab 1600 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 42 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Hamilton H-10 (Basis ETA C07.611)
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum, Skalenring mit Rechenschieber zur Berechnung von Flugdaten
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: 995 Euro

Gehäuse: Edelstahl mit Bronze-PVD-Beschichtung, ø 44 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Sellita SW510 (modifiziert)
Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Datum; Chronograph
Band: Textil mit Ledereinlage; Faltschließe
Preis: 2950 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 43 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, IWC Kaliber 82100
Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Datum; Chronograph
Band: Kalbsleder mit Dornschließe
Preis: 8850 Euro

Gehäuse: Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung, ø 43,3 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Kaliber J880.4 (Basis ETA 2824-2 mit Modul von Dubois-Dépraz)
Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde; Chronograph
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: 2240 Euro

Gehäuse: Edelstahl mit grauer Beschichtung, ø 44 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar, Boden mit Sichtfenster
Werk: Automatik, Oris Kaliber 752 (Basis Sellita SW 220-1)
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Tag, Datum
Band: Textil mit Dornschließe
Preis: 2050 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 42 mm, Hesalitglas, wasserdicht bis 5 bar
Werk: Automatik, Omega Kaliber 3861, geprüfter Chronometer
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum; Chronograph
Band: Textil mit Dornschließe, NASA-Textilband mit Klettverschluss (Aufpreis 190 Euro)
Preis: ab 5800 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 39 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 5 bar
Werk: Automatik, Laco 21 (Basis Miyota 821A)
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: 340 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 44 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Kaliber Sellita SW 200-1
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde
Band: Büffelleder mit Dornschließe
Preis: 1390 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 42 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Rolex Kaliber 3285
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum, zusätzlicher 24-Stunden-Zeiger
Band: Edelstahl mit Faltschließe
Preis: 7950 Euro

Gehäuse: Titan mit Hartstoffbeschichtung, ø 42,7 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 20 bar,
Werk: Quarz, Seiko Kaliber 5X53 mit GPS-kontrollierter Zeit- und Zeitzoneneinstellung und Solarzellen
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum, Unterzifferblatt mit zweiter Zonenzeit
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: 3400 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 42 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Sellita SW 500
Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Datum, Wochentag; Chronograph
Band: Kalbsleder mit Dornschließe
Preis: 2750 Euro

Gehäuse: Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung, ø 46 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 20 bar
Werk: Quarz, Swiss-Made
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Tag, Datum, selbstleuchtende Zeiger und Indexe
Band: Textilband mit Dornschließe
Preis: 450 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 41 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 20 bar
Werk: Automatik, Tudor Kaliber MT5813, geprüfter Chronometer
Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Datum; Chronograph
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: 4480 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 41 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Union Kaliber U 2893-2 (Basis ETA 2893-2)
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum, 24-Stunden-Zeiger; zweite Zonenzeit
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: 1730 Euro

Gehäuse: Edelstahl, ø 41 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Kaliber Tutima 330 (Basis ETA 2836-2)
Funktionen: Stunden, Minuten, Zentralsekunde, Datum
Band: Pferdeleder mit Dornschließe
Preis: 1350 Euro

Gehäuse: Edelstahl mit Keramiklünette, ø 41 mm, Saphirglas, wasserdicht bis 10 bar
Werk: Automatik, Kaliber Zenith 3600 El Primero
Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Datum; Chronograph
Band: Rindleder mit Dornschließe
Preis: 9200 Euro

zurück weiter
alle anzeigen
Für Cockpit und Alltag Alpina Startimer Pilot Heritage Breitling Superchronomat GMT Fortis Flieger F-39 Garmin Marq Aviator Hamilton Khaki Aviation Converter Hanhart Primus Nautic Pilot IWC Big Pilot 43 Junghans Meister Pilot Oris Pro Pilot TLP Limited Edition Omega Speedmaster Professional Laco Neapel 39 Mühle Glashütte Terrasport I Beobachter Rolex Explorer II Seiko Astron GPS Solar Dual Time Sinn 358 Sa Flieger B Traser P69 Black Stealth Tudor Black Bay Chronograph Union Glashütte Belisar Zeitzone Tutima Flieger Aero Club Zenith Chronomaster Sport