Garmins neue Smartwatch für Piloten Garmin

Garmin stellt Pilotenuhr D2 Air X10 vor

D2 Air X10 Garmins neue Smartwatch für Piloten

Garmin hat die D2 Air X10 vorgestellt. Die neue Smartwatch für Piloten mit zahlreichen Luftfahrt- und Fitness-Funktionen bietet jetzt auch die Möglichkeit, über die Uhr zu telefonieren.

Träger von Garmins neuer Smartwatch D2 Air X10 können Anrufe jetzt direkt auf der Uhr entgegennehmen und die die jeweiligen Sprachassistenten ihres Smartphones nutzen, beispielsweise um Textnachrichten zu senden oder Fragen zu stellen. Die Uhr ist mit Android und iOS kompatibel. Ebenfalls an Bord sind die von Garmins D2-Air-Serie bekannten Luftfahrt-Tools: Wetter, Navigation, Flughafeninformationen, Flugprotokollierung, Pulsoximetrie und mehr. Zudem sind viele Gesundheits- und Fitnessfunktionen integriert. So verfügt die D2 Air X10 über mehr als 25 Indoor- und GPS-Sport-Apps. Die Akkulaufzeit gibt Garmin mit bis zu sieben Tagen an. Das schreibt der Avionikspezialist in einer Pressemitteilung.

"Die D2-Serie hat sich schnell als die erste Wahl für Piloten und Luftfahrtenthusiasten erwiesen, die eine zweckbestimmte Smartwatch benötigen, die in der Luft genauso funktional ist wie am Boden", sagte Carl Wolf, Garmin Vice President of Aviation Sales and Marketing. "Die D2 Air X10 bietet nicht nur integrierte Luftfahrt-Tools für jede Phase des Fluges, sondern ist auch die erste Flieger-Smartwatch mit praktischen Anruf- und Sprachassistentenfunktionen auf dem Gerät, um auch unterwegs auf dem Laufenden zu bleiben."

Die D2 Air X10 ist in schwarz oder elfenbeinfarben erhältlich. Sie verfügt über ein 43-mm-Gehäuse aus Edelstahl, eine silberne Lünette und ein Silikonarmband mit Schnellverschluss. Die Bedienung erfolgt über Touchscreen mit optionalem Always-on-Modus. Den empfohlenen Verkaufspreis beziffert Garmin mit 549,99 US-Dollar.

Zur Startseite
Praxis Zubehör Digitaler Helfer Garmin Pilot App erleichtert Flugvorbereitung

Garmin Pilot App soll Schwerpunktbestimmung noch einfacher machen.