in Kooperation mit
Tecnam

Tecnam beginnt mit Auslieferungen in die USA

FAA-Zulassung für P2012 Traveller

Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat der Tecnam P2012 Traveller die Zulassung erteilt. Damit ist der Weg frei für die ersten Auslieferungen an den Erstkunden Cape Air in den USA.

Tecnam sieht sich mit der jetzt erteilten Zulassung nach FAA Part 23 gutem Kurs, um mit den Auslieferungen der Zweimot an Luftfahrtunternehmen auf der ganzen Welt zu beginnen. 20 Flugzeuge sollen zunächst an den Erstkunden Cape Air mit Sitz in Massachusetts, USA gehen. Die ersten bereits produzierten und einsatzbereiten P2012 Traveller werden in den kommenden Wochen vom Werk im süditalienischen Capua in die USA überführt, teilt der Flugzeughersteller mit.

Die P2012 wird von zwei jeweils 276 Kilowatt (375 PS) starken Lycoming-Motoren vom Typ TEO540C1A angetrieben. Der Schulterdecker bietet elf Sitzplätze und ist für den Single-Pilot-Betrieb ausgelegt. Die Summer ihrer Eigenschaften mache die Traveller aus Sicht von Tecnam zum idealen Flugzeug für regionale Fluggesellschaften.

Die Geschäftsführung von Tecnam ist stolz darauf, alle selbst gesetzten Zeitpläne eingehalten zu haben: Der Prototyp absolvierte seinen Erstflug im Juli 2016, die EASA-Zulassung erfolgte im Dezember 2018. Nun liegt auch die FAA-Zertifizierung vor. Giovanni Pascale, Managing Director von Tecnam, erklärt: „Die FAA-Zertifizierung des P2012 Traveller ist ein wichtiger Meilenstein für das Tecnam-Team, unser erstes Zubringerflugzeug. Wir haben uns neuen Herausforderungen gestellt und neue Fähigkeiten entwickelt. Ich bin sehr stolz darauf, zusammen mit meinem Vater Paolo eines der innovativsten und am stärksten wachsenden Luftfahrtunternehmen der Welt zu führen. Wir widmen diese wichtige Leistung Luigi und Giovanni Pascale, den beiden Brüdern, meinem Großvater und meinem Großonkel, die dies alles im Jahr 1948 begonnen haben.“

Motorflug Flugzeuge Aerokurier-Leserreise 2020 Im eigenen Flieger in den Norden

Unsere Leserreise im Juni 2020 führt nach Norddeutschland und nach...