in Kooperation mit

Citation Mustang: Verein gegründet

Mustang-Freunde bündeln Interessen

Freunde von Cessnas Business Jet haben sich in einem Verein zusammengschlossen: Ende September wurde die Citation Mustang Interest Group – kurz CMIG – mit Sitz in Wuppertal gegründet.

Der neu gegründete Verein startet mit zwölf Mitgliedern und vertritt damit 29 Cessna Mustang im deutschsprachigen Raum. Den Vorstand bilden der Sprecher Hans Alfred Kaut aus Wuppertal und sein Stellvertreter Dr. Till Werner, Worms. Um die Finanzen kümmert sich Frank Ellerhold.

Eigentümer, Piloten und Fans der Citation Mustang möchten ihre Erfahrungen mit der Cessna 510 austauschen und das Flugzeug weiter bekannt machen. Dabei verfolgt der Verein das Ziel, den Betrieb, die Werterhaltung und Pflege der Mustang im Sinne optimaler Betriebsbereitschaft zu fördern. Weitere Ziele liegen auf dem Gebiet des Flugbetriebs im weitesten Sinne, der Durchführung von Flugschulungen und Sicherheitstrainings, der generellen Erhöhung der Flugsicherheit und des bewussteren, energiesparenden Fliegens sowie der Förderung des Nachwuchses. Interessenten können über www.cmig.aero Kontakt mit dem Verein aufnehmen.

Der zweistrahlige Very Light Jet Citation Mustang flog erstmals im April 2005. Bis zum Ende der Produktion 2017 wurden rund 470 Stück gebaut.

Top Aktuell Erfolgreiches Projekt bei DC Aviation Umfangreiche Wartung für Challenger 850
Beliebte Artikel Umfassende Modernisierung geplant FAI übernimmt siebte Global Express Neuer Jet ohne feste Basis SaxonAir erweitert Flotte um Phenom 300
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige