in Kooperation mit

C-Check beim Aero-Dienst Nürnberg

Präzisionsarbeit an der Falcon 7X

Aero-Dienst aus Nürnberg hat den ersten von drei C-Checks an der Dassault Falcon 7X C-Checks erfolgreich beendet.

Ein C-Check ist eines der umfangreichsten Wartungsereignisse im Leben eines Flugzeugs. Anspruchsvolle Arbeiten sind notwendig, um die Lufttüchtigkeit eines Jets weiterhin zu gewährleisten. Dieser Aufgabe stellte sich Aero-Dienst aus Nürnberg jetzt bei zwei Falcon 7X aus der Flotte von Shell. 

Aero-Dienst hat die ersten beiden, direkt aufeinander folgenden C-Checks gründlich geplant und legt Wert auf eine präzise Durchführung der Arbeiten. Dem langjährigen Kunden und erfahrenen Falcon-Operator Shell wird somit eine bestmögliche Verfügbarkeit der Flotte garantiert. Für Anfang 2018 plant Aero-Dienst eine dritte C-Inspektion für einen weiteren 7X-Betreiber.

Aero-Dienst nutzte die Standzeit für die parallele Durchführung diverser Arbeiten: „Neben den klassischen Kabinen- und Cockpitüberholungen installierten wir im Avionik-Bereich basierend auf einem neuen STC einen Quick Access Recorder (QAR)“, sagt Thomas Opelt, Manager Maintenance Avionics bei Aero-Dienst.

Dem Team von Aero-Dienst Nürnberg wird beim C-Check präzise und zügige Arbeit abverlangt. Foto und Copyright: Aero-Dienst / Tilman Weishart Photography

Zusätzlich wurden aufwändige Modifikationen durchgeführt, welche unter anderem die erstmalige Einrüstung eines umfangreichen Service Bulletins am Kraftstofftank notwendig machten. Das Team von Aero-Dienst sieht sich insbesondere bei solchen Arbeiten an komplexen System bestens aufgestellt. „Wir erledigen diese professionell und auf höchstem Qualitätsniveau. Gleichzeitig erfüllen wir dabei die hohen HSSE-Anforderungen (Health, Safety, Security, Environment) und damit unsere Sorgfaltspflicht als verantwortungsvoller Arbeitgeber“, sagt Florian Heinzelmann, Manager Maintenance Dassault bei Aero-Dienst.

Bereits ein Vierteljahr vor dem Eintreffen der Falcon 7X hatte die Detailplanung begonnen. Beteiligt waren die Abteilungen Maintenance Planning, Design & Modification und Avionics. Aero-Dienst lobt dabei die gute Zusammenarbeit mit dem Hersteller Dassault Aviation. 

Top Aktuell Cirrus SF50 Vision G2 vorgestellt Die neue Generation des Personal Jets
Beliebte Artikel Übergabe an Qatar Executive Gulfstream liefert erste G500 an internationalen Kunden Feierstunde bei Bombardier Global 7500 nimmt Betrieb auf
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige