in Kooperation mit

Luftfahrtmesse

AERO 2017: Nützliche Zubehör-Neuheiten

Zwischen all den Fluggeräten gibt es auch bei Zubehör und Avionik allerhand Neues. Hier nur ein kleiner Einblick in das, was die Hersteller so mitbringen.

Garmin als Platzhirsch im Avionikbereich ist auf vielen Herstellerständen schon in den Panels vertreten, zeigt aber auch in der „Avionik Avenue“  manche Neuheit. Insbesondere das G5 dürfte interessant sein, kann es doch als primäres Anzeigegerät für die meisten Flugdaten oder als Backup-Gerät in Glascockpits verwendet werden. Dacher Systems stellt mit der sky[nav]pro Red Line Box seinen neuen Transceiver vor. Er überträgt via terrestrischem und satellitenbasiertem Mobilfunk empfangene Signale per WLAN an Tablets, die für die Navigation benutzt werden, und verarbeitet auch ADS-B- und FLARM-Signale.

Lightspeed zeigt mit dem Zulu 3 den jüngsten Spross seiner erfolgreichen Headset-Familie. Foto und Copyright: Friebe

Für effektiven Gehörschutz bei hohem Tragekomfort sind die Headsets von Lightspeed bekannt, mit dem Zulu 3 geht das Erfolgsmodell in die dritte Generation und soll alles noch ein bisschen besser können als die bisherigen Geräte. In der Headset-Test-Area tritt es zum Vergleich an.

Piloten, die ihr Flugzeug oft draußen verankern, finden bei  Flugversand Büscher die neuen Torky-Erdanker, die OUV-Tüftler Alfred Schnüttgen entwickelt hat.  Sie sollen mehr Halt bieten als herkömmliche Systeme. Geht es nach der EASA, haben auch die heute üblichen Flugbücher bald ausgedient. Neue, AMC1-FCL0.50-gemäße Bücher gibt es bei Ülis Segelflugbedarf.

aerokurier Ausgabe 04/2017

Top Aktuell AviationManuals Online-Formulare für Safety Management System
Beliebte Artikel Starterkit Abheben mit dem aerokurier Flugsicherheit BFU bietet Unterstützung
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige