in Kooperation mit
Pichlmaier

Ninety-Nines International Women Pilots

Förderung für angehende Pilotinnen

Die deutsche Abteilung der Pilotinnen-Vereinigung „Ninety-Nines International Women Pilots“ bietet Stipendien und finanzielle Unterstützung für Frauen, die eine Pilotenlizenz erwerben wollen.

Die US-amerikanische Pilotinnenvereinigung Ninety-Nines International Women Pilots fördert seit ihrer Gründung im Jahr 1929 Frauen in der Luftfahrt. Die deutsche Sektion des Verbands will nun insbesondere den Lizenzerwerb und die Weiterbildung bei Frauen finanziell unterstützen. Sowohl Frauen, die gerade erst mit der Pilotenausbildung beginnen, als auch solche, die weitere Lizenzen erwerben wollen, sollen von Ninety-Nines International in Deutschland unterstützt werden.

Während der Ausbildung ist eine Prämie für den ersten Alleinflug in Höhe von 200 Euro ausgelobt. Wer die Prüfungen bestanden hat und den Pilotenschein in Händen hält, erhält noch einmal 200 Euro. Nach der ersten Scheinverlängerung (nach zwei Jahren) werden nochmals 100 Euro pro Person vergeben. Das Angebot gilt nur für Mitglieder, die der deutschen Sektion des Verbandes angehören.

Der internationale Mitgliedsbeitrag in den USA beträgt für Flugschülerinnen 30 US-Dollar im Jahr. Für die Dauer der Ausbildung verzichtet die deutsche Sektion auf den nationalen Beitrag in Höhe von 36 Euro. Das für die Förderung zur Verfügung stehende Budget wird jedes Jahr neu beschlossen, die Förderung steht also unter einem Finanzierungsvorbehalt. Sollten sich mehr Flugschülerinnen für dieses Programm melden als erwartet, können spätere Meldungen möglicherweise nicht mehr berücksichtigt werden. Ebenso können sich interessierte Frauen auch in den USA für unterschiedliche Stipendien bewerben. Mehr Information gibt es unter www.ninety-nines.org, die Anmeldung ist unter www.ninety-nines.org/membership.htm möglich.

Die Ninety Nines wurden am 2. November 1929 von den damals vier berühmtesten Pilotinnen der USA auf Long Island gegründet. Die erste Präsidentin war Amelia Earhart. Auf dem Online-Portal des US-amerikanischen Dachverbandes sind weitere Informationen unter www.ninety-nines.org/scholarships.htm zu finden.