in Kooperation mit

Jubiläum bei Quest Aircraft

Zehn Jahre Quest Kodiak

19 Bilder

Jubiläum zum Jahresende: Vor zehn Jahren lieferte Quest Aircraft aus Idaho die erste Kodiak 100 aus.

Der Zehnsitzer hat sich zwischenzeitlich einen festen Platz unter den einmotorigen Turboprops erarbeitet. 235 Exemplare des robusten Kurzstarters wurden bis Ende 2017 an Kunden in mehr als 50 Ländern ausgeliefert. Über die Jahre hat die Kodiak eine permanente Modellpflege erfahren. Ihr Einsatzbereich ist dabei immer vielseitiger geworden. Das STOL-Flugzeug hat sich als Absetzflugzeug für Fallschirmspringer bewährt, ist mit Schwimmern erhältlich und leistet bei Spezialmissionen gute Dienste. Auch viele Privateigentümer setzen auf die Kodiak. 

Heute beschäftigt Quest Aircraft mehr als 300 Mitarbeiter. Das Werk in Sandpoint, Idaho, ist auf 2500 Quadratmeter gewachsen. Gefeiert wurde das Jubiläum gemeinsam mit den Angestellten im Rahmen der Weihnachtsfeier. 

Die in Metallbauweise gefertigte Kodiak 100 vereint solide STOL-Eigenschaften mit guten Leistungswerten und hoher Zuladung. Unter der Cowling arbeitet die bewährte Pratt & Whitney PT6-Turbine. Die Startstrecke beträgt rund 300 Meter. Bei maximaler Abflugmasse werden 1300 ft/min Steigen erreicht.

Top Aktuell Nach Thomas Cook-Pleite A380 von Malaysia und Hi Fly holen Urlauber ab
Beliebte Artikel Junkers Rollout für zweite F 13 KLM Flight Academy Dritte DA42 für Trainingsflotte
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Beauftragter für Luftaufsicht (BfL) in EDFC (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Fliegen Sie dort, wo manche Urlaub machen OFD sucht Pilot für BN-2/GA-8/C-172 DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D)
Anzeige
Kiosk-Suche