in Kooperation mit

Auf zu neuen Ufern

Erste Diamond Aircraft DA62 für Israel

Der österreichische Flugzeughersteller hat die Zweimot an das israelische Serviceunternehmen der allgemeinen Luftfahrt, FNA Aviation, ausgeliefert.

Die voll ausgestattete zweimotorige 7-Sitzer-Maschine mit individuellem Design wird im Luftcharterbereich eingesetzt. Das Unternehmen betreibt bereits zwei einmotorige DA40 und eine zweimotorige DA42, mit jeweils vier Sitzen, die bei Training und Luftcharterdienstleistungen zum Einsatz kommen.

„Mit unseren DA40s und DA42 sind wir bereits sehr erfolgreich im Ausbilden von zukünftigen Piloten. Meine Erwartungen an die DA62, auch in Hinblick auf ihre wirtschaftliche Technologie, sind hoch“, sagt Nisim Vanunu, Eigentümer der FNA Aviation Ltd. In der Diamond Aircraft DA62 arbeiten AE330-Motoren von Austro Engine, die für ihren geringen Kraftstoffverbrauch von rund 45 Litern pro Stunde bekannt sind. 

Die 1997 gegründete FNA Aviation gehört zu den führenden Anbietern von Luftfahrtdienstleistungen in Israel. Das Unternehmen besitzt 15 Flugzeuge verschiedener Typen.

Top Aktuell Bye Aerospace Sun Flyer 2 hebt elektrisch ab
Beliebte Artikel Alle Fakten Diamond DA42 Hanno Fischer und seine RW-3 Ein Mann, ein Flugzeug - eine Zeitreise
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige