in Kooperation mit

Atlas Air Service

Tamarack Active Winglets für Citation CJ2+

Foto: Atlas Air Service

Atlas Air Service, Spezialist für Business Jets aus Bremen, hat erstmals aktive Winglets von Tamarack installiert. Die Arbeiten wurden an einer deutsch registrierten Citation CJ2+ erfolgreich abgeschlossen.

Seit wenigen Monaten ist das Unternehmen als autorisiertes Service Center für die Installation der Tamarack Active Winglets aus den USA zugelassen. Bereits beim Testflug habe der Citation Jet im windigen Norden der Republik eine deutlich verbesserte Steigleistung und spürbar erhöhte Flugstabilität gezeigt, teilt Atlas Air Service mit.

Die Tamarack Active Winglets, so Atlas Air Service in seiner Pressemitteilung, sind derzeit die einzige aerodynamische Technologie am Markt, die ohne große strukturelle Änderungen Steigzeit und Treibstoffverbrauch reduziert und gleichzeitig Reichweite sowie Stabilität des Flugzeugs erhöht. Dies ermöglicht Flugzeugeignern eine Zeit- und Kosteneinsparung.

„Als Citation-Jet-Experte bieten wir ein Active-Winglet-Upgrade während des regulären Wartungsaufenthaltes bei uns in Bremen an. So vermeiden wir Ausfallzeiten und Überführungskosten für unsere Citation-Wartungskunden“, sagt Serkan Akin, Leiter der Bereiche CAMO und Auftragszentrum bei Atlas Air Service.

Das 1970 gegründete Familienunternehmen hat sich auf den Verkauf und die Wartung von Business Jets namhafter Hersteller spezialisiert.

Top Aktuell Embraer startet Auslieferung Erste Praetor 600 an Kunden übergeben
Beliebte Artikel Textron Aviation 300. Citation CJ4 übergeben Neues Flaggschiff Gulfstream G600 erhält FAA-Zulassung
Aerokurier Stellenangebote Jetzt bewerben ACM Charter sucht Mitarbeiter/in CAMO (m/w/d) Jetzt online bewerben Landesdirektion Sachsen sucht Sachbearbeiter im Referat Luftfahrt OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche