Pratt & Whitney Canada

Pratt & Whitney feiert 100 PT6 E-Series.

Pratt & Whitney Canada 100. PT6 E-Series ist produziert

Pratt & Whitney Canada feiert die Fertigstellung der 100. PT6 E-Series. Die Propellerturbine kommt in der Pilatus PC-12 NGX zum Einsatz.

Die PT6 E-Series treibt die im Oktober 2019 auf der NBAA-BACE in Las Vegas vorgestellte Single-Turboprop Pilatus PC-12 NGX (PT6E-67XP) an. Jetzt meldet Pratt & Whitney Canada, das 100. Exemplar seiner neuesten Propellerturbine fertiggestellt zu haben. Der Antrieb setze die lange Tradition der Leistung und Vielseitigkeit der PT6-Motorenfamilie fort, schreibt der kanadische Hersteller in einer Pressemitteilung. Ende 2020 haben die Kanadier die 50.000. PT6 produziert, deren Wurzeln auf die 1960er Jahre zurückgehen.

Die PT6 E-Series ist laut Hersteller der erste Turboprop-Antrieb für die General Aviation, der über eine integrierte Zweikanal-Propeller- und Motorsteuerung verfügt. Das Triebwerk bietet außerdem eine Leistungssteigerung von bis zu zehn Prozent gegenüber seinen Vorgängern durch den Einsatz neuer Materialien und ein aktualisiertes Design. Die jüngste PT6-Generation wurde im PT6-Kompetenzzentrum in Lethbridge (Alberta, Kanada) entwickelt und wird dort gefertigt.

"Alles am PT6-Antrieb der E-Serie ist etwas Besonderes – seine Fähigkeiten, seine Technologie, seine Leistungsüberwachungssysteme und sein ESP-Platin-Wartungsprogramm mit Pay-per-Hour-Entgelt, daher ist es nur angemessen, dass auch die Produktionslinie des Motors etwas Besonderes ist", sagte Nick Kanellias, Vice-President, General Aviation. "Die Tatsache, dass wir den Meilenstein von 100 Triebwerken im Monat März erreicht haben – dem National Engineering Month in Kanada – ist besonders erfreulich und ein Beweis für die Kompetenz und das Engagement des gesamten PT6 E-Series-Teams."

Zur Startseite
Business Aviation Fluggeräte Erstflug der Gulfstream G800 am 28. Juni 2022 in Savannah. Mit leichter Verzögerung Gulfstream G800 startet zum Erstflug

Die Gulfstream G800 hat am Dienstag ihren Erstflug absolviert und damit...