Bombardier liefert 1000. Global-Jet aus Bombardier

Jubiläum für die Global-Jets

Global 7500 für NetJets Bombardier liefert 1000. Global-Jet aus

Bombardier hat den 1000. Jet der Global-Familie ausgeliefert. Das Jubiläumsflugzeug ging an NetJets, das sein Angebot auf Langstrecken weiter ausbauen möchte.

Mit der Aufnahme der ersten Global 7500 in seine Flotte möchte das Fractional-Ownership-Unternehmen NetJets sein Angebot auf Langstreckenflügen in Business Jets mit großer Kabine neu definieren, heißt es in einer Pressemitteilung des kanadischen Flugzeugherstellers Bombardier. Mit einer Reichweite von 7700 Nautischen Meilen (14.260 km) können die Passagiere nonstop von New York nach Peking oder von San Francisco nach Sydney reisen. Der luxuriöse Ultralangstreckenjet ist ab sofort das Flaggschiff der NetJets-Flotte. Es ist die erste von 20 fest bestellten Global 7500.

"Wir sind stolz darauf, eine der fortschrittlichsten Flotten der Branche zu betreiben, und wir freuen uns, heute unser erstes Global 7500-Flugzeug in Empfang zu nehmen. Die Global 7500 erweitert unser Angebot an Langstreckenflugzeugen um eine neue Dimension", sagte Patrick Gallagher, President, Sales, Marketing and Services bei NetJets. Éric Martel, CEO und President von Bombardier, ergänzte: "Der unvergleichliche Global 7500 Business Jet wird die NetJets-Besitzer nun nicht nur mit seiner branchenführenden Reichweite begeistern, sondern auch mit seinem einzigartigen Nuage-Sitz, dem Soleil-Beleuchtungssystem und vier echten Wohnbereichen. Wir sind stolz darauf, dass unsere 1000. Global-Auslieferung die erste Global 7500 in der NetJets-Flotte ist."

Sowohl NetJets als auch Bombardier haben sich verpflichtet, eine nachhaltige Zukunft zu unterstützen. Die Global 7500 verfügt über die erste Umweltproduktdeklaration (EPD) für ein Geschäftsreiseflugzeug. Eine Studie von PricewaterhouseCoopers bescheinigt dem Jet-Programm zudem eine große wirtschaftliche Bedeutung für Kanada.

Zur Startseite
Business Aviation Fluggeräte Der HondaJet Elite II hat Anfang November 2022 seine FAA-Zulassung erhalten. Kurz nach der Vorstellung auf der NBAA HondaJet Elite II zugelassen

Nur wenige Wochen nach der offiziellen Vorstellung auf der NBAA-BACE in...