in Kooperation mit
Gulfstream Aerospace

East Campus eröffnet

Gulfstream erweitert MRO-Kapazitäten

Gulfstream Aerospace erweitert seine Kapazitäten im Bereich Maintenance, Repair and Overhaul (MRO). Am Hauptsitz des Unternehmens in Savannah, Gerogia, wurde jetzt der neue East Campus eröffnet.

Angesichts einer wachsenden Flotte hat der Hersteller von Geschäftsreiseflugzeugen nach eigenen Angaben mehr als 55 Millionen US-Dollar in das neue Gebäude im Osten des Savannah/Hilton Head International Airport investiert. Am 11. September wurde der Betrieb aufgenommen, zwei Tage späte folgte die offizielle Eröffnungszeremonie unter Anwesenheit von Vertretern aus Wirtschaft und Politik. Der neue East Campus bietet 18.766 Quadratmeter Hangar- und Büroflächen im Bereich MRO. Damit wachsen die Kapazitäten in diesem Segment am Hauptsitz Savannah, Georgia, auf rund 93.000 Quadratmeter. Gulfstream hatte die Erweiterung im April 2018 angekündigt und erwartet in den kommenden Jahren rund neue 200 Arbeitsplätzen im Customer Support.

„Dies ist ein großer Tag für unsere Kunden sowie für Savannah, Chatham County und Gulfstream“, sagte Gulfstream-Präsident Mark Burns. „Wir freuen uns sehr über diese Erweiterung, die nach der jüngsten Inbetriebnahme unserer beiden neuen Flugzeuge Gulfstream G500 und Gulfstream G600 erfolgt ist. Um sicherzustellen, dass diese Flugzeuge und der Rest unserer wachsenden Flotte weiterhin den besten Service und Support der Branche erhalten, haben wir diese fabelhafte Anlage gebaut und mit Personal ausgestattet.“

Bereits im August hat Gulfstream eine Erweiterung des Servicezentrums in Appleton, Wisconsin, bekannt gegeben. Für Ende 2019 oder Anfang 2020 ist zudem die Eröffnung eines Servicezentrums in Van Nuys, Kalifornien, geplant. Auch Europa wird in den Ausbauplänen genannt. Die weltweite Flotte von Gulfstream umfasst nach Angaben des Untenehmens rund 2800 Business Jets. Die MRO-Betriebe von Gulfstream sind von der FAA, der EASA und vielen weiteren Zivilluftfahrtbehörden weltweit zertifiziert.

Business Aviation Flugbetrieb 3DPubs für Citation Longitude Textron digitalisiert die Wartung

Der amerikanische Flugzeughersteller Textron Aviation hat eine...