in Kooperation mit

ICON Aircraft plant erste Auslieferung im Frühjahr

Finale Tests der A5 laufen

6 Bilder

Das LSA-Amphibium A5 des kalifornischen Flugzeugbauers ICON Aircraft nähert sich der Serienreife. Vor der fürs Frühjahr geplanten ersten Auslieferung an einen Kunden steht jedoch noch ein umfangreiches Testprogramm.

Derzeit unterzieht das Team von ICON Aircraft das erste Serienflugzeug mit der internen Bezeichnung ESN-1 intensiven Tests. Der Hersteller hatte ESN-1 im Sommer 2014 in Oshkosh vorgestellt. Zuvor wurde der Prototyp mehr als 700 Tests am Boden und in der Luft unterzogen.

Extremlandung auf dem Lake Isabella. Auch dieses Manöver verzeiht die A5. Foto und Copyright: ICON Aircraft

Nun gilt es, die ermittelten Leistungswerte für die Serienversion zu bestätigen. Auch muss nachgewiesen werden, dass das Flugzeug und dessen Poduktion den ASTM-Vorschriften entsprechen, die für eine amerikanische LSA-Zulassung erfüllt werden müssen.

Den Fokus haben die Piloten und Ingenieure auf die Wassertests gelegt: Auf dem Lake Isabella in Kalifornien wurden die Handlingeigenschaften des nochmals überarbeiteten Rumpfs im Wasser geprüft. Mit dem Ergebnis sind alle Beteiligten zufrieden: ESN-1 soll sich bei Start und Landung vorbildlich verhalten. Harte Manöver bei hohen Geschwindigkeiten sind ebenso möglich wie der Betrieb bei widrigen Windverhältnissen. Gestestet wurden auch Manöver bei extremen Schwerpunktlagen und voller Beladung.

Im Werk in Tehachapi, Kalifornien, läuft unterdessen die Produktion von zwei weiteren A5. Im Frühjahr soll der erste Kunde seine ICON A5 in Empfang nehmen. Zugleich wurden die Pläne für das geplante Trainingsprogramm verfeinert. Es richtet sich gleichermaßen an Anfänger wie an Fortgeschrittene. Das Unternehmen bereitet zudem den Umzug in ein neues Werk in Vacaville, Kalifornien, vor.

Die A5 ist ein Amphibium, das für die amerikanische LSA-Klasse konzipiert wurde. ICON Aircraft arbeitet unter anderem mit Cirrus Aircraft zusammen.

Top Aktuell Erstflug mit Rotax 915 iS Turbomotor für die Breezer Sport
Beliebte Artikel Niki Rotor Aviation DULV-Musterzulassung für Kallithea LTF-ULH veröffentlicht 600 Kilogramm auch für UL-Hubschrauber
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche