in Kooperation mit

AERO 2015

Ausgezeichneter Tragschrauber: ArrowCopter

Auch der Tragschrauberhersteller FD Composites ist mit seinem ArrowCopter auf der AERO in Friedrichshafen präsent.

Der Hersteller FD Composites aus Österreich, dessen Tragschrauber ArrowCopter durch sein futuristisches Design immer wieder Aufsehen erregt, hat bei der aerokurier-Leserwahl den Innovation Award in der Katgeorie Tragschrauber gewonnen. Es ist bereits das zweite Mal, dass der Hersteller diesen Preis mit nach Hause nehmen kann. FD Composites war im vergangenen Jahr nicht auf der AERO vertreten, weil nur wenige Tage vor Beginn der AERO 2014 eine Werkhalle der Herstellers durch einen Brand erheblich beschädigt worden war. Die Folgen des Feuers wurden schnell behoben, und FD Composites hat den Tragschrauber in den letzten Monaten auch verbessert. Durch einen Intercooler, erkennbar an den schwarzen aufgesetzten Lufteinlässen, wurde die Performance des Tragschraubers insbesondere bei hohen Außentemperaturen erheblich verbessert. Das Gerät wiegt leer 265 kg und ist mit 560 kg MTOW zugelassen. Der Preis liegt bei 135.000 € netto.

Top Aktuell Drehflügler für Jedermann Tragschrauber und UL-Helis auf der AERO
Beliebte Artikel DULV-Zulassung für Pipistrel Virus SW 600 D Das erste 600-Kilogramm-UL ist da Erstflug mit Rotax 915 iS Turbomotor für die Breezer Sport
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche