in Kooperation mit

Geschwindigkeitsrekorde

Schnell, schneller, e-Genius

8 Bilder

Klaus Ohlmann und Ingmar Geiß haben mit dem e-Genius zwei Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 235 km/h über eine Strecke von 15 Kilometern sowie 222 km/h über eine Strecke von 100 Kilometern erhöhten sie die alten Bestmarken um 9 km/h respektive 44 km/h.

Fünf Rekorde hat der e-Genius bereits gebrochen: Als erstes elektrisches Motorflugzeug mit einer höchstzulässigen Abflugmasse von 500 bis 1000 Kilogramm erreichte er am 15. Juli 2014 eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 178 km/h über eine Distanz von 100 Kilometern. Drei Tage darauf knackte Ohlmann die 500-Kilometer-Marke und flog dabei durchschnittlich 93 km/h, um am darauffolgenden Tag auf 6375 Meter zu steigen und einen neuen Höhenrekord auszustellen. Jetzt wollte der Altmeister des Segelflugs es nochmals wissen. Zusammen Ingmar Geiß, einem Mitarbeiter des Instituts für Flugzeugbau der Universität Stuttgart, startete er am 1. November in Pattonville und legte eine Distanz von 15 Kilometern mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 235 km/h zurück. Für den zweiten Rekord flogen die beiden nach Sinsheim und wieder zurück und bewältigten die Distanz von 100 Kilometern mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 222 km/h. „Für mich persönlich zeigen die Rekorde, was für ein Potential in elektrisch angetriebenen Flugzeugen steckt“, erklärt Geiß. „Mit den gezeigten Reichweiten und Geschwindigkeiten ließe sich das Flugzeug schon heute in einigen Bereichen der Allgemeinen Luftfahrt verwenden. Wenn auch die Leistungsfähigkeit der Ladegeräte ähnlich wie im Automobilbereich weiter voranschreitet, stellt die E-Fliegerei im Kleinflugzeugbereich eine echte Alternative dar.“

Top Aktuell Segelflug auf der AERO Vielfalt des lautlosen Luftsports
Beliebte Artikel Kooperation LX Navigation bei Ülis Segelflugbedarf Segelflug Grand Prix 2019 Tilo Holighaus ist Weltmeister
Kiosk-Suche
Anzeige
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)