in Kooperation mit

EBACE 2018

Leonardo AW169 für Mountain Flyers

Leonardo gab auf der EBACE bekannt, dass Mountain Flyers of Switzerland eine AW169 fürs VIP-Flüge ab Bern betreiben wird.

Der speziell konfigurierte Hubschrauber ist mit einer exklusiven siebensitzigen VIP-Kabine ausgestattet. Mit der AW169 können die Mountain Flyers mehrere Strecken in die Schweiz und Europa mit noch mehr Kapazität und Reichweite bedienen, nachdem sie bereits mit ihrem GrandNew-Hubschrauber den ersten zweimotorigen VIP-Transportservice am Flughafen Bern eingerichtet hatten.
 
Mit diesem jüngsten Auftrag erhöht sich die Zahl der VIP-Hubschrauber von Leonardo in der Schweiz auf über 20 und trägt dazu bei, die führende Position im weltweiten VIP-Markt mit einem Anteil von 50 Prozent im Mehrmotorensegment zu behaupten, so der Hersteller. Bisher liegen Bestellungen für über 180 AW169 vor.

Zur Startseite