in Kooperation mit

AgustaWestland startet Ausstattungsausschreibung für Tiltrotorflugzeug

Welches Interieur passt zur AW609?

Wie wird das "Innenleben" der neuen AW 609 aussehen? Hersteller AgustaWestland startete jetzt die Interieur-Ausschreibung für das zivile Tiltrotorflugzeug.

Basierend auf guten Erfahrung mit einer Interieur-Ausschreibung für den Intermediate-Twin AW169 startete der britisch-italienische Helikopterhersteller AgustaWestland jetzt ein neues Programm für das "Innenleben" des Tiltrotorflugzeugs AW609. 

Das Programm trägt die Bezeichnung "Flydeas for the City" und wurde in Zusammenarbeit mit einem italienischen Design-Magazin ins Leben gerufen. Die Ausschreibung beinhaltet die Entwicklung einer komplett neuen, modernen Kabinenausstattung für Corporate-Einsätze des ersten kommerziell genutzten Tiltrotorflugzeugs.

Dabei werden nicht nur Luftfahrt-Designer und Branchenkenner angesprochen sondern auch Designer, die sich nicht hauptsächlich mit Kabinen-Interieur für Luftfahrzeuge beschäftigen. Der Gewinner der Ausschreibung soll im Oktober 2015 bekanntgegeben werden.

Bei der AW609 handelt es sich um ein Fluggerät, das wie ein Helikopter startet und landet und in der Luft auch auf der Stelle stehen kann (hovern) wie ein Helikopter. Im Reiseflug können aber seine Rotoren nach vorn gekippt werden. Aus den Rotoren werden dann Propeller, die dem Flugzeug Reisegeschwindigkeiten wie bei Commuterflugzeugen ermöglichen.Bis zu neun Passagiere finden in der bedruckten Kabine Platz, sie reisen doppelt so schnell wie in einem Helikopter.

Die ersten beiden Prototypen der AW609 haben inzwischen mehr als 1200 Flugstunden absolviert, zwei weitere werden für das Zulassungsprogramm der FAA (USA) gerade fertiggestellt, die Zertifzierung ist für 2017 vorgsehen. Bereits 60 Kunden weltweit haben sich für die AW609 entschieden. Für AgustaWestland repräsentiert die Tiltrotortechnologie die nächste Generation des kommerziellen Lufttransports. 

Top Aktuell Eine H145 der DRF Luftrettung im Einsatzflug. DRF Luftrettung Kooperation mit Lufthansa Aviation Training
Beliebte Artikel Flugschrauber SB>1 Defiant verlässt Montagehalle Interview Mit Gin und Wein - und Helischein
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige