in Kooperation mit

100 Ingenieure für Lodz

Airbus Helicopters eröffnet Entwicklungsbüro in Polen

Basieriend auf einem Jahrzehnt der Kooperation mit Polen, erweiterte Airbus Helicopters jetzt dort seine Präsenz. Am 19. Februar eröffnete der weltweit führende Helikopterhersteller in Lodz ein Entwicklungsbüro, in dem rund 100 Ingenieure tätig werden sollen.

Eurocopter hat mit dem X3 am 7. Juni 2013 einen neuen inoffiziellen Geschwindigkeitweltrekord von 472 km/h aufgestellt (Foto: Eurocopter/Pecchi)

Auf die neue Entwicklungsabteilung in Lodz, im Zentrum des Landes gelegen, werden zahlreiche Entwickungsaktivitäten übertragen, deren Focus auf bahnbrechenden Technologien in den Bereichen Antriebssysteme und Ausrüstungen liegen soll. Die Arbeiten beinhalten sowohl zivile als auch militärische Neuentwicklungen sowie die Modernsierung bereits existierender Hubschraubertypen.

Guillaume Faury, CEO von Airbus Helicopters: "Wir sehen signifikantes Potenzial in Polen,insbesodnere wegen seiner jungen und gut ausgebildeten ingenieure, die neue Wege für Innovationen für unsere Produkte gehen können. Unser Ziel ist es, Airbus Helicopters Polska direkt in unsere Aktivitäten zu involvieren." Die Zusammenarbeit zwischen Airbus Helicopters und drei Universitäten in Polen (in Lodz, in Radom und in Gdansk) ist Teil der bisherigen Kooperation. So war beispielsweise die Universität von Lodz bei der Entwicklung der Propeller, der Optimierung der Aerodynamik sowie der Triebwerksintegration für den X3- High-Speed-Hybrid-Demonstrator beteiligt. Derzeit fliegen in Polen 54 Helikopter aus dem Hause Airbus Helicopters.  

Top Aktuell Eine H145 der DRF Luftrettung im Einsatzflug. DRF Luftrettung Kooperation mit Lufthansa Aviation Training
Beliebte Artikel Flugschrauber SB>1 Defiant verlässt Montagehalle Interview Mit Gin und Wein - und Helischein
Aerokurier Stellenangebote BHS Helicopterservice stellt ein Sales Manager & Head of Ground Operations (m/w/d) Airbus Defense and Space Manching sucht DICH! EASA/DEMAR PART66 Certifying Staff (m/w/d) CAT B1/CAT B2 Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche