in Kooperation mit

RUAG Aviation

Drei simultane C-Checks

Der Flugzeugdienstleister hat mit drei verschiedenen Kunden Verträge für Heavy-Maintenance-Checks an Dassault-Flugzeugen abgeschlossen. Es handelt sich um eine Falcon 7X und zwei Falcon 2000.

Als autorisiertes Service-Center für Dassault Falcon hat RUAG Aviation in Genf Erfahrung beim Umgang mit den Mustern Falcon 7X und Falcon 2000. "Alle drei Flugzeuge unterzubringen, die individuellen Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen und die Einsatzbereitschaft der Flugzeuge zu garantieren – das ist es, worum es in unserem Geschäft und bei unseren Dienstleistungen geht“, sagt David Ricklin, General Manager Site Geneva, RUAG Aviation.

Die One-Stop-Shop-Lösungen von RUAG umfassen MRO, Kabineninnenraum, Flugzeuglackierung, System-Upgrades, Komponentendienste, FBO, AOG sowie Beratung und Unterstützung der Kunden. 

RUAG Aviation ist in den Bereichen der zivilen und militärischen Luftfahrt tätig. Das Unternehmen hat sich als Service Center für zahlreiche OEM’s und als Partner der Schweizer Armee und weiterer internationaler Luftstreitkräften etablieren können. Der Firmensitz liegt in Bern, Zweigstellen sind jedoch auf der ganzen Welt verteilt.

Top Aktuell Kabinenausstattung für den Widebody Jet Aviation veredelt die BBJ 777X
Beliebte Artikel Alle Fakten Dassault Aviation Falcon 2000 Alle Fakten Dassault Aviation Falcon 7X
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige