in Kooperation mit

Kabinenausstattung für den Widebody

Jet Aviation veredelt die BBJ 777X

Zur Premiere des VIP-Jets BBJ 777X auf der MEBAA in Dubai hat Jet Aviation aus Basel ein luxuriöses Kabinenkonzept vorgestellt. Das Design mit dem Namen „Shaheen“ verbindet moderne und klassische Elemente.

Auf der Messe für Geschäftsluftfahrt MEBAA, die noch bis zum 12. Dezember in Dubai stattfindet, hat Boeing Business Jets die BBJ 777X vorgestellt. Das Designstudio von Jet Aviation Design Studio mit Sitz in Basel hat sich mit Boeing Business Jets zusammengetan und präsentierte auf der Messe das Rendering eines VIP-Kabinendesigns. Der Innenraum des Widebody-Jets ist für 43 Passagiere und eine elfköpfige Crew ausgelegt. An Bord befinden sich Lounges, ein Spiele- und Kinobereich, ein Büro, private Arbeitsbereiche, drei Gästezimmer und eine Mastersuite mit Wohnzimmer. Auch ein Schlafzimmer, ein Ankleidebereich sowie ein Badzimmer mit großer Dusche machen das Reisen so angenehm wie möglich. Die Kabine trägt den Namen „Shaheen", was „Königlicher Weißer Falke" bedeutet. Das Konzept beinhaltet wegweisende Features wie beispielsweise eine intelligente LED-Beleuchtung, eine optimale Raumausnutzung und dimmbare Fenster mit virtuellen Vorhängen.

Edler Waschraum über den Wolken. Foto und Copyright: Jet Aviation

„Wie viele zeitgenössische Häuser, beinhaltet unser Design moderne und traditionelle Elemente, die durch den Einsatz von Farben, Materialien und Gestaltungsabsicht Kontraste bilden“, sagte Elisabeth Harvey, Director of Design des Jet Aviation Basel Completions Center. Greg Laxton, Leiter von Boeing Business Jets, ergänzte: „Jet Aviation Basel ist ein bekanntes und hoch angesehenes Fertigstellungszentrum. Ihr Innenraumkonzept für unsere neue BBJ 777X ist eine überzeugende Kombination aus wunderschönem Design und neuesten Technologien.“

Neben Jet Aviation kooperiert Boeing Business Jets zwei weitere Firmen für die Innenraumausstattung: Green Point Technologies und Unique Aircraft Design sind ebenfalls Parter für die Ausrüstung der BBJ 777X.

Die Boeing 777X wird als Boeing Business Jet in den Varianten BBJ 777-8 und BBJ 777-9 angeboten. Foto und Copyright: Boeing
Top Aktuell Meilenstein Rollout der 200. Citation Latitude
Beliebte Artikel Restrukturierung ist gescheitert Piaggio Aerospace ist insolvent Best MRO Provider Award Jet Aviation in Asien geehrt
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Fliegen Sie dort, wo manche Urlaub machen OFD sucht Pilot für BN-2/GA-8/C-172 DFS Aviation Services stellt ein Tower Manager (W/M/D) Mamminger Konserven stellt ein Pilot (m/w) für Werksverkehr gesucht
Anzeige
Kiosk-Suche