in Kooperation mit

Falcon Support für Westflorida

DAS eröffnet neues Service Center in Stuart

Dassault Aircraft Services (DAS) hat am vergangenen Montag in Stuart/Florida sein neues Service-Center eröffnet. Damit will DAS den Bedürfnissen der Kunden in der Region künftig besser und schneller gerecht werden.

Das Service-Center wurde zu diesem Zweck von West Palm Beach nach Stuart verlegt und dort deutlich vergrößert – auf vielfachen Kundenwunsch, wie DAS betont: „Als unsere Kunden den Wunsch nach einer Erweiterung der Kapazitäten und Dienstleistungen in Südflorida geäußert haben, haben wir zugehört, so DAS-Vorstandsmitglied Geoff Chick. “Künftig arbeiten wir mit demselben Team von Fachleuten zusammen, die sich auch bisher mit den Wartungs- und Aktualisierungsanforderungen der Falcon-Jets befasst haben, werden aber den Personalbestand zusätzlich erhöhen.„

Die personelle Expansion geschieht aus gutem Grund: Das 25.000 Quadratmeter große Stuart Jet Center bietet doppelt so viele Hangarkapazitäten und mehr Back-Shop- und Kundenbürobereiche als die bisherige Anlage in West Palm Beach. Zudem will DAS seine Kunden in Stuart mit einem rund um die Uhr verfügbaren Full-Service-Angebot begeistern, das einen Mietwagenpool, Highspeed-WLAN, eine Café-Bar sowie Tagungsräume beinhaltet.

Foto: DAS
Das Service Center in Stuart erledigt alle Arbeiten an Falcon Jets bis zum 36-Monats-Check.

Dass die Wahl für das neue Service Center auf den Flughafen Witham Field in Stuart fiel, sei übrigens kein Zufall gewesen, wie DAS betont. Der Airport sei leicht erreichbar, werde dauerhaft öffentlich genutzt und unterliege einem Minimum temporärer Flugbeschränkungen. Als zusätzlichen Bonus biete die Gegend um Stuart erschwingliche Strandhotels, erstklassige Golfplätze und eine Fülle an Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Das neue Stuart Service Center ist berechtigt, Flugzeuge der Typen Falcon 50, 2000 und 900 sowie Falcon 7X und 8X bis zum 36-Monats-Check zu prüfen. Zu diesem Zweck stehen Werkzeuge, Ausrüstungen und Originalersatzteile von Falcon im Wert von 1,5 Millionen US-Dollar zur Verfügung. Ein Falcon 'GoTeam', das bei technisch bedingten Flugzeugausfällen rasch vor Ort Hilfe leistet, gehört ebenfalls zum Service Center.

Top Aktuell Challenger 300 in Frankfurt Bombardier verbessert Service für Europa
Beliebte Artikel RUAG_AU_Manufacturing_EWI 20130109 050_retouche.jpg Maintenance für europäisch registrierte Flugzeuge EASA-Zertifizierung für RUAG Australia Gulfstream G500 Mehr Service für Europa-Kunden Gulfstream-Niederlassung in Wien
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche