in Kooperation mit

Nando Groppo Trial

Einführung in den Flugzeugbau

Wer sich für den Bau einer Trial interessiert, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen: Am 4. und 5. Oktober gibt’s im Werk des Herstellers Nando Groppo in Italien einen Kursus für angehende Selbstbauer.

Die „Trial-Days & Kit-Builder-Meeting“ richten sich an Einsteiger. An zwei Tagen werden die Kunden an die Kunst des Metallflugzeugbaus herangeführt. Probeweise werden dabei beispielsweise Rumpfsektionen oder Teile eines Flügels einer Trial gebaut. Auch der eine oder andere Probeflug ist natürlich vorgesehen. Ort des Geschehens ist das Nando-Groppo-Werk am Flugplatz Mezzana Bigli bei Mailand.  Wer den vielseitigen Kurzstarter Trial baut, hat die Wahl, ob er sein Werk als UL oder als Experimental zulässt.

An zwei Tagen werden einzelne Elemente des Kurzstarters gebaut. Foto und Copyright: Nando Groppo/Schäfer

Die Tour unter der Regie von Musterbetreuer Ronny Schäfer aus Taucha bei Leipzig beginnt am 3. Oktober und endet am 6. Oktober. Kurzentschlossene sollten sich mit ihm so bald wie möglich per Mail unter info@propellermann.de in Verbindung setzen. Kosten entstehen für den Lehrgang nicht.

Top Aktuell Comco Ikarus C42 Hybrid vorgestellt
Beliebte Artikel Optimismus bei den Ultraleicht-Herstellern AERO 2019: UL-Szene im Aufwind? DULV-Zulassung für Pipistrel Virus SW 600 D Das erste 600-Kilogramm-UL ist da
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche