in Kooperation mit

Stoffgarage

Schutzhaube für den Segelflugzeuganhänger

6 Bilder

Jetzt gibt es keinen Grund mehr, den Segelflugzeug-Anhänger bei Abstellung im Freien verwittern zu lassen. Die Firma CAPA bietet ihre wasserdichten, atmungsaktiven und UV-Licht absorbierenden Schutzhauben nun auch in Spezialanfertigungen für Segelflugzeug-Anhänger an.

Die Hauben werden aus einem strapazierfähigen und zugleich sehr leichten, dreilagigen Spezialkunststoff-Vlies hergestellt. Eine verschleißfeste Rundumverstärkung im Chassisbereich und Verstärkungen an den Ecken schützen vor Durchscheuern. Gummizüge und Verzurrgurte mit witterungsbeständigen Kunststoff-Schnellverschlüssen sichern den Sitz der Haube auch bei stärkerem Wind. Die Schutzhaube lässt sich ohne besondere Hilfsmittel über den Anhänger stülpen und entfernen. Ein Reißverschluss im Frontbereich ermöglicht den Zugang zu der Frontklappe des Hängers. Klettverschlüsse fixieren den Überzug an den Seiten, so dass das Oberteil auch bei aufliegender Schutzhaube geöffnet werden kann.

Top Aktuell Premiere auf der AERO 2019 Schempp-Hirth zeigt den verbesserten Arcus
Beliebte Artikel Streckenflug Erstes Tausender für Hessenlöwen Personalie Wolf Lemke verstorben
Kiosk-Suche
Anzeige
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)