16.09.2011
aerokurier

Vulcanair Garmin G950 AusstattungVulcanair: Garmin G950 für alle Kolbenmotor-Modelle

Der italienische Flugzeughersteller Vulcanair bietet ab sofort für alle Kolbenmotor-Modelle das Garmin-Glascockpit G950 als optionale Avionikausstattung an.

Vulcanair Observer

Vulcanair bietet ab sofort das Garmin G950 als optionale Ausstattung für seine Kolbenmotor-Flugzeuge an. Foto und Copyright: Vulcanair  

 

Die EASA hat dem Einbau Mitte September die Zustimmung erteilt. Installieren lässt sich das aus zwei großen LC-Displays und mehreren „black boxes“ bestehende System nicht nur in die P68C und P68C TC mit starrem Fahrwerk und die P68R mit Einziehfahrwerk, der Einbau ist auch in die mit einem verglasten Bug ausgestattete P68 Observer 2 und P68TC Observer möglich. Das Garmin G950 entspricht dem G1000, allerdings ohne die Autopilotanlage GFC 700. Für den Einbau mussten die Instrumententräger aller Flugzeuge grundlegend überarbeitet werden. Schalter und Sicherungspanel galt es neu zu positionieren und auch die Belüftungs- und Heizungssysteme wurden überarbeitet und dabei auch gleich optimiert.




aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt