20.04.2015
aerokurier

Für HubschrauberpilotenSennheiser-Headset S1 Passive

Das Angebot von Sennheiser für Helicopter-Piloten heißt S1 Passive Helicopter. Das passive Headset ist mit „Active Gard“ ausgerüstet, einer Funktion, die das Gehör vor den extremen Lautstärkespitzen schützt.

Sennheiser S1 Passive Headset

Für Helikopterpiloten von Sennheiser: Headset S1 Passive Helicopter mit dem Helikopterstecker U/174. © Foto und Copyright: Sennheiser  

 

Für Helikopterpiloten hat Sennheiser das Headset S1 Passive Helicopter mit dem Helikopterstecker U/174 herausgebracht. Das Modell bietet die gleiche passive Lärmdämpfung und die gleiche Audioqualität wie die Version für Flächenflugzeuge. Das Headset ist mit „Active Gard“ ausgerüstet, einer Funktion, die das Gehör vor den extremen Lautstärkespitzen schützt, die im Funkverkehr auftreten können. Wird ein Signal mit über 110 dB empfangen, so komprimiert Active Gard den Ton und alles bleibt in gesunder Lautstärke verständlich.

An das S1 Passive Helicopter können Audiogeräte und Mobiltelefone angeschlossen werden. Sobald der Tower den Piloten kontaktiert, schaltet eine Mute-Funktion die Musik oder ein Telefonat automatisch stumm. Der Anpressdruck des S1 Passive Helicopter lässt sich in drei Stufen regulieren, wobei eine spezielle Brillenzone für eine besonders weiche Polsterung im Bereich der Brillenbügel sorgt. 

Das Gewicht ohne Kabel beträgt zirka 390 g. Die Stromversorgung für den Betrieb mit Audiogerät oder Mobiltelefon erfolgt durch zwei AA-Alkalinebatterien. Der Ladenpreis beträgt zirka 389 Euro. 




aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt