25.07.2016
aerokurier

Primary Flight DisplayGarmin G5 zugelassen für 562 Flugzeugmuster

Für das Garmin G5 gibt es jetzt die FAA-Zulassung mit einer approved model list (AML), so dass dieses Primary Flight Display in bis zu 562 verschiedenen Flugzeugmustern verwendet werden kann.

G5 Installation in Grumman Tiger

Das Garmin G5 in eienr Grumman Tiger. Foto und Copyright: Garmin  

 

Das Garmin G5 kann den pneumatisch betriebenen künstlichen Horizont und Wendezeiger ersetzen und liefert darüber hinaus auf dem brillanten 3,5 Zoll großen Farbdisplay die Anzeigen der Fahrt, barometrischen Höhe, des Variometers, der Drehrate und einer Libelle (Slip/Skid). Ebenso werden der GPS-Track und die Geschwindigkeit über Grund dargestellt. Mit einem Drehknopf kann die Einstellung des barometrischen Drucks (QNH) aktualisiert werden und sind Flughöhen vorwählbar. Deren Erreichen zeigt das G5 vorwarnend an. Zugelassen ist das G5, das störanfällige pneumatische Systeme ersetzen kann, für den Einsatz auf VFR- wie IFR-Flügen.

Angeschlossen wird das G5 ans Bordnetz und die vorhandenen Sonden für den statischen und Gesamtdruck. Bei einem Ausfall des Bordnetzes sorgt eine interne Batterie für den weiteren sicheren Betrieb bis zu vier Stunden. Im Display infomiert eine Anzeige über die Kapazität des internen Akkus.

Angeboten wird das Gerät in den USA über autorisierte Garmin Händler zum Preis von 2149 Dollar, inklusive WAAS-fähigem GPS für 2499 Dollar.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Fly-in Eigenbauer-Treffen in Vichy 2017

03.11.2017 - 170 Crews kamen zu Frankreichs beliebtestem Fly-in, dem Treffen der Selbstbauvereinigung RSA in Vichy. Viele von ihnen starteten schon am Samstagnachmittag wieder in Richtung Heimat. Just in time – … weiter

Oldtimer Flugtage Dorsten: „Hahnweidchen“ am Kanal

31.10.2017 - Anders als die Flugtage Dorsten ist das Oldtimertreffen auf der Hahnweide längst international bekannt. Doch auch das Oldtimer-Event im Westfälischen findet bereits seit mehr als 30 Jahren regelmäßig … weiter

Download Übersicht Pilotenlizenzen

26.10.2017 - Es ist nicht immer einfach, den Überblick im deutschen Lizenzdschungel der Pilotenlizenzen zu behalten. Die aerokurier-Redaktion hat daher alle relevanten Informationen zur SPL(UL), SPL, PPL(A), … weiter

Restaurierung Alles für meine Dornier Do 27

01.10.2017 - Markus Rheinländer ist der Do 27 seit Kindheitstagen verfallen. Im ersten Teil unserer neuen Serie „Meine Liebe“, in der Piloten von ihren Schätzen berichten, erzählt er, wie er vom Bestauner zum … weiter

Wettbewerb 40. Deutschlandflug: Alte Hasen und junger Jubel

29.09.2017 - Der Deutschlandflug startete in diesem Jahr der Chronik zufolge zum 40. Mal. Gleich drei junge Teams konnten sich Mitte Juni im Feld der erfahrenen Wettkampfpiloten behaupten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 11/2017

aerokurier
11/2017
25.10.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Schöngleina im Oldtimer-Fieber
- Pilot Report: Pipistrel Virus SW 121
- Jan Hagmann gewinnt Young Pilot Award
- Reportage: Flugbetrieb auf dem Eis
- Segelflug-EM in Lasham

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt