22.01.2016
aerokurier

Jeppesen und RocketRouteMerger für iPad und Tablet

Jeppesen hat einen weiteren Schritt zum papierlosen Kartenprogramm unternommen. Auf Tastendruck können jetzt RocketRoute Flugpläne direkt ins Mobile FliteDeck auf iPad oder Tablet übernommen werden. So sind vor dem Take off alle notwendigen IFR Karten geladen.

Jeppesen-FD

Auf Knopfdruck kann die RocketRoute Flugplanvorbereitung ins Jeppesen Mobile FliteDeck integriert werden. Foto und Copyright: Gerhard Marzinzik  

 

Jeppesen FliteDeck in der Version 2.7 bietet inzwischen eine Reihe von Verbesserungen, dazu gehören nehmen den verbesserten Import von Flugplänen, die Darstellung von Transition Points und vor allem ein neues Layout mit farbigen Klassifizierungen des Aktualitätsstatus der Daten.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
AERO 2018: Elektroflug Magnus gibt Preise für die e-Fusion bekannt

19.04.2018 - Der ungarische Flugzeughersteller Magnus hat die Preise für die elektrisch betriebene Fusion bekannt gegeben. Die ersten fünf Flugzeuge aus der Kooperation mit Siemens sollen noch in diesem Jahr … weiter

AERO 2018: Gute Verkaufszahlen und ein Jubiläum Cirrus auf Erfolgskurs

18.04.2018 - Bei Cirrus Aircraft läuft es offenbar bestens. Der Personal Jet SF50 Vision dürfte in diesem Jahr bei den Verkaufszahlen einen ordentlichen Sprung nach vorn machen. Bei den Kolben-Einmots steht die … weiter

AERO 2018: Lettische Leichtflugzeugpremiere Belmont debütiert auf der AERO

18.04.2018 - Die lettische Belmont Aero hatte in Friedrichshafen ihre weltweite Messepremiere. Das junge Unternehmen präsentierte ein zweisitziges Blechflugzeug, für das Belmont-Chef Juris Libmanis bereits im … weiter

Aero 2018: Hybridantrieb Magnus Magnus-Hybrid mit Smart-Diesel

18.04.2018 - Derweil der Selbstzünder als Autoantrieb in der öffentlichen Diskussion gerade ziemlich madig gemacht wird, erlebt er in der Entwicklung hochmoderner Flugzeugantriebe seine Renaissance. Die gestern … weiter

Piper Aircraft ATP Flight School bestellt 100 Piper Archer TX

13.04.2018 - Die ATP Flight School erweitert ihre Flotte um einhundert Piper Archer TX und will damit dem Mangel an Nachwuchspiloten entgegenwirken. … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt