12.12.2014
aerokurier

Garmin bringt neue ReceiverVerbesserter Wetter-Datalink

In den USA können Piloten während eines Fluges von verschiedenen Diensten Wetterinformationen einholen. Mit den neuen Garmin Datalink-Empfängern GDL 69 und GDL 69A SXM soll das noch besser und preiswerter erfolgen können.

Garmin GTN_GDL_69_WX

Wetterdarstellung auf einem Garmin GTN 750. Foto: Garmin  

 

Die neuen Empfänger verschaffen Zugang zu preiswerteren Wetterpaketen von SiriusXM und G4 Satellite Network. Die Dienste sind in den USA und einem Teil Kanadas verfügbar. Als Basis-Informationen werden hier Blitz-Bilder, Höhenwinde, Temperaturen in der Höhe, AIRMETs und SIGMETs geboten. Die Empfänger können für die Darstellung des Wetterdaten und –bilder auf vielen Multifunktionsgeräten von Garmin dargestellt werden – dazu gehören unter anderem die GTN 750/650-Serien, die GNS 400/500-Serien und natürlich das G1000 und G950.

Die neuen Empfänger können einfach gegen die bisherigen ausgetauscht werden. Die Geräte sind ab April und ab 3875 Dollar erhältlich.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Piper Aircraft Nachfrage nach Archer, Seminole und M600 steigt

15.02.2018 - Im Vorjahresvergleich nahmen die Verkaufszahlen bei Piper 2017 um 23 Prozent zu und auch der Umsatz erhöhte sich um 27 Prozent. Aufgrund der steigenden Nachfrage ist der US-amerikanische … weiter

Quax Technik GmbH Werftbetrieb im Oldtimer-Club

30.01.2018 - Die Quax Technik GmbH ist ein besonderer Wartungsbetrieb. Gegründet als Maintenance-Abteilung des Quax-Vereins zur Förderung von historischem Fluggerät, entwickelte sich die Werft zu einem … weiter

Porträt Patric Leis und seine Pitts S1-E

29.01.2018 - Wie kommt der Rohbau eines Flugzeugs in ein Kinderzimmer? Warum sind Kaffeeflüge so langweilig? Und was hat die amerikanische Pilotenlegende Skip Stewart mit alldem zu tun? Antworten gibt die … weiter

Praxis-Training Fliegerisch fit durch Airwork

24.01.2018 - Airwork ist fester Bestandteil von Grundausbildung, Prüfungsflügen und vielen Auffrischungsschulungen. Mit Übungen wie Steig- und Sinkflügen, Steilkurven und der Annäherung an überzogene Flugzustände … weiter

EAA Airventure 2018 Flugshow mit hochkarätiger Besetzung

23.01.2018 - Noch gut ein halbes Jahr dauert es bis zum AirVenture 2018, doch die Vorbereitungen laufen schon jetzt auf Hochtouren: Vor einigen Tagen hat die EAA die Teilnahme von vielen renommierten Piloten … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt