30.01.2015
aerokurier

Dynon Avionics veröffentlicht UpdateNeue Funktionen fürs SkyView

Dynon Avionics hat eine neue Software-Version für das SkyView veröffentlicht. Das kostenlose Update beinhaltet neue Features für das Glascockpit.

Dynon SkyView

Das SkyView von Dynon Avionics ist ein wertvoller Helfer im Cockpit mit großem Funktionsumfang. Foto und Copyright: Christian Böhm  

 

Aus vielen UL-, LSA- und Experimental-Cockpits ist die Avionik von Dynon nicht mehr wegzudenken. Für das aktuelle Glascockpit SkyView hat das US-amerikanische Unternehmen jetzt die Software 12.0 veröffentlicht. Neu ist zum Beispiel die automatische Trimm-Funktion für den Autopiloten. Überarbeitet wurde auch der OBS-Modus: Es ist jetzt möglich, einen beliebigen Punkt auf der Karte über ein virtuelles Radial wie eine VOR-Station anzusteuern. Insgesamt bingt das Update mehr als 40 Verbesserungen. Infos unter http://preflight.dynonavionics.com/

Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Piper Aircraft Nachfrage nach Archer, Seminole und M600 steigt

15.02.2018 - Im Vorjahresvergleich nahmen die Verkaufszahlen bei Piper 2017 um 23 Prozent zu und auch der Umsatz erhöhte sich um 27 Prozent. Aufgrund der steigenden Nachfrage ist der US-amerikanische … weiter

UL-Zulassungsstatistik 2017 Dynamic landet auf Platz 1

30.01.2018 - Die Dynamic von Aerospool schaffte es im vergangenen Jahr an die Spitze der UL-Zulassungen. Insgesamt übten sich die Käufer aber in Zurückhaltung. … weiter

Quax Technik GmbH Werftbetrieb im Oldtimer-Club

30.01.2018 - Die Quax Technik GmbH ist ein besonderer Wartungsbetrieb. Gegründet als Maintenance-Abteilung des Quax-Vereins zur Förderung von historischem Fluggerät, entwickelte sich die Werft zu einem … weiter

Porträt Patric Leis und seine Pitts S1-E

29.01.2018 - Wie kommt der Rohbau eines Flugzeugs in ein Kinderzimmer? Warum sind Kaffeeflüge so langweilig? Und was hat die amerikanische Pilotenlegende Skip Stewart mit alldem zu tun? Antworten gibt die … weiter

UL-Auflastung Der Weg für 600 Kilogramm ist frei

26.01.2018 - Nach zähem Ringen auf EU-Ebene ist die Gewichtserhöhung für Ultraleichtflugzeuge auf 600 Kilogramm so gut wie beschlossen. Neue Bauvorschriften sind bereits auf dem Weg, die Abstimmung im Parlament … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt