09.04.2014
aerokurier

Universaltalent zu einem fairen PreisDas AvMap Ultra EFIS

Die Firma AvMap aus Italien, vielen Piloten bekannt durch die Navigationscomputer der EKP-Serie, hat vor einigen Monaten das Ultra EFIS für UL- und Experimentalflugzeuge vorgestellt.

Avmap Ultra EFIS Electronic Flight Information Service Bild 2

Primary Flight Display des Avmap Ultra EFIS. Foto und Copyright: Markus Koch  

 

Das Gerät dient als komplettes Primary Flight Display mit den Anzeigen von Attitude, Airspeed, Altitude, Compass und vielen anderen.

Avmap Ultra EFIS Electronic Flight Information Service

Navigational Display des AvMap Ultra EFIS. Foto und Copyright: Markus Koch  

 

Als Stand-Alone-Gerät benötigt es zur Sensorik lediglich einen Anschluss an den statischen sowie an den Staudruck. Lagesensoren sind bereits im Gerät integriert. In Verbindung mit einem Navigationsrechner von AvMap dient es auch als RMI-Anzeigegerät mit Waypoint- und Entfernungsangaben. Der Preis für das EFIS beträgt 1199,00 EUR. Beim Einbau in ein vorhandenes Instrumentenbrett gilt es jedoch, einen kleinen technischen Nachteil zu beachten. Mit seinem Durchmesser von 84 mm ist das Gerät leider genau 4 mm zu groß für einen Standard-Instrumenten-Ausschnitt.



Weitere interessante Inhalte
Pilot Report TAF3 Flamingo

03.01.2018 - Seit der AERO im Frühjahr drängt ein weiterer slowenischer Flugzeugbauer auf den Markt: TAF3. Wir sind mit der brandneuen Flamingo in die Luft gegangen. … weiter

Ultraleichtes Schrauben Das UL in der Instandhaltung

27.12.2017 - Eigenständig Wartungsarbeiten am UL durchführen? Kein Problem. Es gibt nur wenige rechtliche Einschränkungen. Standards können sich aber als sehr hilfreich erweisen. … weiter

Einblick in die wichtigsten Policen Luftfahrtversicherungen

13.12.2017 - Das Fliegen birgt trotz hoher Standards mehr Risiken als andere Hobbys. Damit Piloten im Ernstfall richtig abgesichert sind, geben wir in einer kleinen Serie einen Einblick in die wichtigsten Policen. … weiter

Pilot Report Pipistrel Virus SW 121 LSA

08.12.2017 - Zweisitzer mit ordentlicher Performance gibt es im UL-Segment inzwischen einige. Will man aber auch Zuladung, führt kaum ein Weg am LSA vorbei. Mit der Virus SW 121 LSA bietet Pipistrel das richtige … weiter

Tochterfirma gegründet Pipstrel expandiert in China

07.12.2017 - Der slowenische Flugzeugbauer Pipistrel hat eine neue Firma in China gegründet. In Jurong sollen die Muster Alpha Electro und Panthera Hybrid produziert werden. Das Projekt umfasst auch den Bau eines … weiter


aerokurier 01/2018

aerokurier
01/2018
27.12.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Rotorvox C2A
- Reportage: Pollution Control
- Reportage: Absetzpilot
- Doppelsitzer im Verein
- FES-Batterie
- DeLand Expo
- Maintenance Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt