in Kooperation mit

sma Safran stellt neuen Sechszylinder Flugdiesel Motor vor AERO 2013

sma stellt neuen Sechszylinder-Flugdiesel vor

Neben neuen Flugzeugen gab es auf der AERO auch neue Antriebe zu sehen. Die zum Safran-Konzern gehörende Firma sma aus Bourges zeigte in Friedrichshafen erstmalig einen neuen Sechszylinder-Flugdieselmotor mit der Bezeichnung SR460.

Nachdem mit der Cessna 182 Turbo Skylane JT-A der Vierzylinder-Flugdiesel von sma aus Bourges in Frankreich in einem Serienflugzeug fliegt, hat die zum Safran-Konzern gehörende Firma sma auf der AERO in Friedrichshafen erstmalig das Projekt eines Sechszylinder-Flugdieselmotors vorgestellt. Der Motor soll zwischen 330 und 400 PS Leistung bringen und verfügt über einen Hubraum von 7,5 Litern (460 Kubikzoll). Die Bezeichnung SR460 leitet sich aus diesem Wert ab. Als Drehzahl nennt sma 2200 U/min. Die Firma will den Motor sowohl von der EASA als auch von der FAA zulassen. Er soll von Beginn an mit einer TBO (Time between overhaul/Flugstunden zwischen zwei vorgeschriebenen Überholungen) von über 2000 Stunden zertifiziert sein. sma sieht in dem Motor einen idealen Motor sowohl für ein- als auch für zweimotorige Flugzeuge. Als Treibstoff für den neuen SR460 kommt laut sma sowohl Jet-A, als auch Jet-A1, TS-A, No.3 und JP-8 in Frage. Als Dienstgipfelhöhe des neuen Motors nennt die Firma 25.000 Fuß. sma arbeitet mit hoher Intensität an der Entwicklung des neuen Sechszylinders, der ab 2015 in Dienst gestellt werden soll. 

Top Aktuell MT-Propeller Neunblatt-Prop geht in die Testphase
Beliebte Artikel AERO 2019 Ride & Fly FLARM 10.000. PowerFLARM ausgeliefert
Kiosk-Suche
Anzeige
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)