04.01.2009
aerokurier

Intro Luftrecht Frank DoernerRechtsfragen rund ums Fliegen

Wer sich ins Flugzeug setzt, hat auch zahlreiche juristische Herausforderungen an Bord. Wir wollen diese Themen künftig gemeinsam mit Frank Dörner, Rechtsanwalt und Spezialist für juristische Fragen in Luftsport und General Aviation vorstellen.

Die Bandbreite beim Luftrecht reicht zum Beispiel von Versicherungsfragen über Produkthaftung bis hin zu Ordnungswidrigkeiten oder Streits in Haltergemeinschaften und Vereinen.

Frank Dörner berät den Bayerischen Luftsportverband bei Rechtsthemen, ist selbst aktiver Pilot und Fluglehrer FI(A) in Tannheim. Außerdem arbeitet er als Theorielehrer für Luftrecht an einer Verkehrsfliegerschule.

Unsere Fälle und Beschreibungen ersetzen keine juristische Fachberatung in Einzelfällen. Sie sollen die zahlreichen Facetten des Luftrechts darstellen.


WEITER ZU SEITE 2: Luftrecht Fran Doerner Besatzungsmitglieder Teil 1

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    



aerokurier 11/2018

aerokurier
11/2018
24.10.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Benzin oder Strom? Magnus Fusion und eFusion im Vergleich
- Segelflug: Perlan Project – Flug auf 23000 Meter
- Business Aviation: Rolls-Royce-Turbinen aus Dahlewitz
- Praxis: Tanken – aber richtig!
- Praxis: Absturz nach der Umkehrkurve
- Reportage: Bahamas-Reise
- Magazin: 50 Jahre VDP
- AirLeben: 190-Nachbau fliegt!