in Kooperation mit

Spritztour mit 1,3 Promille

Betrunkener kapert Caravan

8 Bilder

Ein 47-Jähriger hat in Boulder City in der Nähe von Las Vegas eine Cessna Caravan entwendet. Er drehte einige Runden und wurde anschließend von der Polizei in Gewahrsam genommen. Begründung: Er habe für seine Pilotenlizenz üben wollen!

Der Umgang mit der Cessna Caravan eines lokalen Luftfahrtunternehmens fiel dem alkoholisierten Dieb offensichtlich schwer. Er habe zwei Starts gemacht, sei zwei Vollkreise geflogen und habe letztlich beinahe ein anderes Flugzeug gestreift, berichten lokale Medien. Beim Aussteigen wurde der Pilot schließlich von der Polizei überwältigt und in ein Krankenhaus gebracht. Dort musste er eine Blutprobe abgeben, die einen Alkoholwert von 1,3 Promille ergab. Anschließend wurde er in ein Untersuchungsgefängnis gebracht. Nach Polizeiangaben soll der Pilot vor zwei Jahren am Flugplatz gearbeitet haben, weshalb er möglicherweise den Zugangscode für die Eingangstore gekannt haben könnte.

Top Aktuell Bye Aerospace Sun Flyer 2 hebt elektrisch ab
Beliebte Artikel Hanno Fischer und seine RW-3 Ein Mann, ein Flugzeug - eine Zeitreise Juan Velarde (ESP) Air Race - Details zur Saison Acht packende Luftrennen
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige