in Kooperation mit

Spritztour mit 1,3 Promille

Betrunkener kapert Caravan

8 Bilder

Ein 47-Jähriger hat in Boulder City in der Nähe von Las Vegas eine Cessna Caravan entwendet. Er drehte einige Runden und wurde anschließend von der Polizei in Gewahrsam genommen. Begründung: Er habe für seine Pilotenlizenz üben wollen!

Der Umgang mit der Cessna Caravan eines lokalen Luftfahrtunternehmens fiel dem alkoholisierten Dieb offensichtlich schwer. Er habe zwei Starts gemacht, sei zwei Vollkreise geflogen und habe letztlich beinahe ein anderes Flugzeug gestreift, berichten lokale Medien. Beim Aussteigen wurde der Pilot schließlich von der Polizei überwältigt und in ein Krankenhaus gebracht. Dort musste er eine Blutprobe abgeben, die einen Alkoholwert von 1,3 Promille ergab. Anschließend wurde er in ein Untersuchungsgefängnis gebracht. Nach Polizeiangaben soll der Pilot vor zwei Jahren am Flugplatz gearbeitet haben, weshalb er möglicherweise den Zugangscode für die Eingangstore gekannt haben könnte.

Top Aktuell Luftfahrtbedarf Hilfe für iPad-Nutzer im Cockpit
Beliebte Artikel Diamond Aircraft Doppelter Meilenstein für die DA40 Endurance-Rekord Knapp 65 Tage im Cessna-Cockpit
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche