in Kooperation mit

Piper eröffnet neues Gebäude am Flughafen Kassel Calden

Piper Deutschland expandiert in Kassel

Die Piper Generalvertretung Deutschland AG hat den Umzug in die neuen Gebäude am neuen Flughafen Kassel-Calden mit einer feierlichen Eröffnung abgeschlossen.

„Auf den Umzug an den neuen Flughafen haben wir schon lange gewartet. Für unser Unternehmen war der Bau von KSF dringend notwendig, da der alte Standort einfach zu klein geworden ist. Für die Allgemeine Luftfahrt ist das ein wichtiger Schritt, und auch der Flughafen wird von dem durch die General Aviation generierten Verkehr verstärkt profitieren. Allein im vergangenen Jahr konnten wir über 2.000 Flugbewegungen zählen“, so Wilfried Otto, Vorstandsvorsitzender der Piper Gruppe anlässlich der Eröffnung des neuen Firmensitzes am Flughafen Calden. Durch den Umzug hat die Firma ihre Fläche auf 15.000 Quadratmeter verdoppelt. Im Februar 2012 wurde der Antrag auf Baugnehmigung gestellt, im August 2012 begann der Bau der neuen Firmenzentrale. Aufgrund des sehr kalten Winters verzögerte sich der Baufortschritt, so dass die Gebäude nicht wie geplant im April, sondern erst im Juni bezugsfertig waren.

Die 1968 - noch als Unternehmensteil der Henschel Flugzeugwerke AG - gegründetete Piper Generalvertretung Deutschland AG zählt derzeit 71 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 23,8 Millionen Euro. Der Umzug des Firmensitzes war notwendig geworden, da mit der Eröffnung des neuen Flughafens in Kassel der alte Flugplatz geschlossen wurde.

Top Aktuell Autopilot EASA-Zulassung für Garmin GFC 500
Beliebte Artikel Autopilot EASA-Zulassung für Garmin GFC 500 AERO 2019 Rückblick AERO 2019 - mit Video Rekord-Ausstellung und Aussteller-Rekord
Aerokurier Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) Stemme AG sucht Personal Jetzt bewerben Stemme AG stellt ein Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige
Kiosk-Suche