in Kooperation mit

Kassel-Calden: Neuer Flughafen eröffnet im April

Kassel-Calden: Neuer Flughafen eröffnet im April

Für den 4. April ist die Eröffnung des neuen Flughafens Kassel-Calden angekündigt. Mit der Betriebsaufnahme des neuen Platzes wird der alte Platz seinen Betrieb einstellen.

Der neu errichtete Verkehrsflughafen Kassel-Calden soll am 4. April um 06.00 Uhr den Betrieb aufnehmen. Am Abend zuvor, um 20.30 Uhr, wird der alte Verkehrslandeplatz geschlossen werden, der Flugbetrieb dort ist damit ohne Übergangsfrist beendet. Für alle Flugzeughalter bedeutet dies, dass sie ihre Flugzeuge bis dahin auf den neuen Platz überführt haben müssen. 
Damit ist der Flugbetrieb an dem bekannten Ort, an dem seit mehr als 40 Jahren geflogen wurde, Geschichte.

Die alte Bahn ist 1500 m x 30 m lang, die neue ist 1000 m länger und 45 m breit. Ein Flughafenneubau an anderer Stelle erschien den Planern unvermeidlich, da eine Anhöhe, der südwestlich gelegene Hohe Dörnberg (579 m), bei einer Bahnverlängerung im Weg gewesen wäre. Die neue Bahn hat, anders als die alte, eine West-Ost-Ausrichtung.
Aus dem Gelände des alten Verkehrslandeplatzes soll ein Gewerbegebiet werden, zusätzlich zu den neuen Gewerbeflächen an dem neuen Standort.

Top Aktuell Das Flying Bulls Aerobatic Team fliegt das wohl heißeste Gerät am Kunstflug-Himmel: Die XtremeAir XA 42 Flugplatzfest Red-Bull-Kunstflieger auf dem Degerfeld
Beliebte Artikel Ist der Volocopter das Transportmittelder Zukunft? Volocopter Szenarien für die Zukunft Meilenstein nach 25 Jahren Flugbetrieb 500.000 Flugbewegungen in Stendal Borstel
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige