in Kooperation mit

Just Aircraft 300 Bestellung

Just Aircraft meldet 300 Bestellungen

2 Bilder

Der amerikanische Flugzeugbauer Just Aircraft aus South Carolina hat den 300. Bausatz verkauft. Ken Ryan, ein passionierter Selbstbauer aus Anchorage, Alaska, hat die kürzlich vorgestellte Highlander SuperSTOL bestellt.

Das Besondere an dem rundum überarbeiteten Buschflugzeug ist sein neuer Flügel, der dank der üppig dimensionierten Klappen und des Vorflügels exzellente Kurzstart- und Landemanöver ermöglicht. Weniger als 50 Meter Rollstrecke genügen, um in die Luft oder zurück an den Boden zu kommen. Trotzdem gehört die Highlander SuperSTOL nicht zu den ganz langsamen Vertreterinnen ihrer Art. Rund 180 km/h Reisegeschwindigkeit sind machbar. Knapp 330 Kilogramm wiegt die Highlander SuperSTOL leer, somit bleiben 270 Kilogramm Zuladung.

Pilot und Erbauer Ken Ryan möchte mit seinem neuen Flugzeug die Wildnis Alaskas erkunden und denkt bereits über die Montage von Skiern und Schwimmern nach.

Wie kurz die Highlander SuperSTOL landen kann, zeigt dieses Video des Herstellers.

Top Aktuell Cessna T303 Crusader Typentreffen in Westerstede-Felde
Beliebte Artikel Ju-Air Schweizer Ju 52 sollen weiter fliegen Ju-Air BAZL verbietet kommerzielle Flüge
Aerokurier Stellenangebote Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d) Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w)
Anzeige