in Kooperation mit

Erster Elektroflug vor 40 Jahren

Früher Start ins E-Flight-Zeitalter

3 Bilder

Elektroflug ist der neueste Trend? Von wegen! Während sich die Hersteller heute einen technologischen Wettlauf um die ersten serienreifen Elektroflugzeuge liefern, gelang Heino Brditschka mit der MB-E1 bereits vor 40 Jahren der erste bemannte Elektroflug der Welt.

Am 21. Oktober 1973 startete im österreichischen Wels ein modifizierter Motorsegler vom Typ HB-3 zum ersten bemannten Elektroflug der Welt. Neuneinhalb Minuten dauerte der Flug auf immerhin 300 Meter über Grund. Am Steuer saß der der damals 23-jährige Flugzeugbauer Heino Brditschka. Sein Vater Heinrich (43) war der Konstrukteur des Flugzeugs. Dritter im Bunde und Ideengeber des Ganzen war der deutsche Flugmodellkonstrukteur Fred Militky, ein Schulfreund Brditschkas.

Als Energiespeicher dienten vier handelsübliche Nickel-Cadmium-Batterien der Marke Varta, die zusammen 100 Volt Spannung lieferten und für acht Minuten Dauerbetrieb ausgelegt waren. Der zehn Kilowatt starke Bosch-Gleichstrommotor brachte seine Leistung über einen Keilriemen auf den Schubpropeller – übrigens der gleiche, der auch an der Standardversion mit einem 36-PS-Verbrennungsmotor montiert war. Das Fluggewicht erhöhte sich durch die schweren Akkus von 380 auf 440 Kilogramm. Die Projektbezeichnung des Elektroflugzeugs lautete MB-E1.

Abgesehen vom Umbau auf den elektrischen Antrieb entsprach der Motorsegler dem Ursprungszustand. Er hatte zwölf Meter Spannweite, die Rumpflänge betrug sieben Meter. Das Gleitzahl gab der Hersteller mit 20 an.

Die komplette Geschichte lesen Sie in der November-Ausgabe des aerokurier, die ab dem 23. Oktober am Kiosk erhältlich ist. Bereits ab morgen können Sie die Ausgabe auf dem iPad lesen. Sie können das gedrucke Heft auch ganz bequem bestellen.

Top Aktuell Pete McLeod (CAN) Red Bull Air Race Diamond Aircraft unterstützt Pete McLeod
Beliebte Artikel Projekt eVTOL Pipistrel und Honeywell entwickeln Flugtaxi Technik Museum Sinsheim feiert 50 Jahre Concorde und Tupolew 144
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige