in Kooperation mit

Download E-Kiosk

Drei Wochen über Neuseeland

In Neuseeland, dem Land, das am weitesten von Deutschland entfernt ist, läuft vieles anders ab als bei uns. Alle Behörden und sogar die Post sind in der ersten Januarwoche, in den „Sommerferien“, komplett geschlossen. Auch Hans Lemke, der eigentlich mit seiner neuseeländischen Lizenz an Bordeiner Cessna 172 auf Strecke gehen will, muss sich gedulden. Da ihm aber nur drei Wochen zur Verfügung stehen, erkundet er das Fliegerparadies gemeinsam mit seinem Freund Jersey in dessen UL.

Top Aktuell Innovation Award 2019 Mitmachen und gewinnen!
Beliebte Artikel Alle Fakten Cessna 172 Skyhawk Das Flying Bulls Aerobatic Team fliegt das wohl heißeste Gerät am Kunstflug-Himmel: Die XtremeAir XA 42 Flugplatzfest Red-Bull-Kunstflieger auf dem Degerfeld
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige