in Kooperation mit

AW 189 für SAR-Dienste in Großbritannien AgustaWestland

AW 189 für SAR-Dienste in Großbritannien

AgustaWestland liefert elf AW 189 in SAR-Version an den britischen Helikopterbetreiber Bristow. Dieser wird im Rahmen eines Contracts mit dem britischen Transportministerium den Such- und Rettungsdienst über dem Hoheitsgebiet Großbritanniens sicherstellen.

Der Vertrag, mit einem Finanzvolumen von 275 Millionen Euro, beinhaltet neben der Lieferung von elf Helikoptern auch das Pilotentraining auf dem Muster, die Maintenance sowie den Support Service. AgustaWestland, ein italienisch-britisches Unternehmen der Finmeccanica-Gruppe, baut die Helikopter in seinem Werk im englischen Yeovil und liefert die Maschinen zwischen 2015 und 2017 aus.

Bristow Helicopters Ltd., eine Tochter der weltweit agierenden Bristow Group, und Spezilalist für Offshore-Einsätze, erhielt im März 2013 vom UK Department for Transport (Verkehrsministerium) einen Zehn-Jahres-Vertrag zur Sicherstellung des Such- und Rettungsdienst (SAR) für Großbritannien und die Küstengebiete der Britischen Inseln. Als Muster war die AW 189 in der SAR-Version als eine der zentralen Plattformen für das britische SAR-Programm ausgewählt worden.

Daniele Romiti, CEO von AgustaWestland, betonte, dass dies ein prestigeträchtiger Vertrag sei und die AW 189 sich ideal für diese anspruchsvolle Rolle eigne. Der Erfolg in der SAR-Aufgabe sei auch maßgebend für den weltweiten Erfolg des Musters in der Zukunft.

Die AW 189 SAR ist das jüngste Mitglied der Helikopterfamilie von AgustaWestland, gemeinsam mit der AW 169 und der sehr erfolgreichen AW 139. Die Helikopter haben ein gemeinsames Cockpitkonzept, die gleiche Flugcharakteristik sowie gleiche Sicherheitsstandards. Die AW 189 fliegt in der 8-Tonnen-Klasse.

Bristow ist ein langjähriger AgustaWestland-Kunde; er betreibt bisher die AW 139 und orderte als einer der Erstkunden die AW 189 für Offshore-Einsätze in Diensten der Öl- und Gasindustrie.

Der Erstflug der AW 189 fand am 22. Dezember 2011 statt. Bisher liegen AgustaWestland 80 Aufträge und Kaufabsichtserklärungen vor. 

Top Aktuell Eine H145 der DRF Luftrettung im Einsatzflug. DRF Luftrettung Kooperation mit Lufthansa Aviation Training
Beliebte Artikel Flugschrauber SB>1 Defiant verlässt Montagehalle Interview Mit Gin und Wein - und Helischein
Aerokurier Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige